Ich möchte gerne ein Jahr im Ausland arbeiten, wo finde ich Infos und Stellenangebote?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es gibt eine ganze Reihe an Möglichkeiten für ein Jahr ins Ausland zu gehen. Mit am einfachsten ist es mit einem 'Working Holiday Visum', das es für verschiedene Länder gibt, z.B. Australien.

Eine gute Anlaufstelle für einen Auslandsaufenthalt ist der Wildlife Crossing Blog. Dort gibt es auch einen kostenlosen Bewerbungsratgeber für Australien: http://www.wildlife-crossing.de/

Viel Erfolg!

Gern gesehen schon, aber ein regulaeres Arbeitsvisum fuer 1 Jahr zu bekommen ist aussichtslos. Dem wirst du zustimmen, wenn du dich in die Visabedingungen der einzelnen Laender einliest.

Ich denke, da kommt nur entweder work&travel (Asien oder eher Australien) oder Freiwilligenarbeit (Asien, Afrika, Australien) in Frage, Wenn du mit Amerika die USA meinst: die musst du aussen vor lassen, weil es dort w&t in der Form, wie man es allgemein kennt nicht gibt und man fuer etwas aehnliches (Saisonarbeit) Student sein muss.

Sowohl w&t als auch der Freiwilligendienst kosten erst einmal einiges, wobei du bei w&t je nach Arbeitseifer in deinem gelernten Beruf sicher sehr gut verdienen kannst, waehrend du beim Freiwiligendienst den weitaus groessten Teil des Aufenthalts selbst zahlen musst.

Da alle 4 Kontinente zum Teil extrem hohe Visahuerden haben, wirst du als privat Suchender keine Chance haben, auf einem anderen Weg als die beide beschriebenen ein 1-Jahres-Visum zu bekommen, hoechstens dass du von deiner Firma dort hingeschickt wuerdest.

Wenn du darauf spekulieren solltest, evtl, anschliessend auszuwandern, wuerde ich w&t in Australien machen. Heizungsbauer sind da vielleicht nicht gerade gesucht, aber Installateure schon. Wenn du dir waehrend des w&t-Jahrs nacheinander 2 oder 3 Arbeitsstellen suchst und deine Arbeitgeber beeindruckst, ist vielleicht auch einer bereit, dich zu sponsorn und dir so die Moeglichkeit zu geben, einzuwandern.

tasudir 26.08.2013, 21:59

Ich bedanke mich für deine ausführliche Antwort. Ich werde mich jetzt erstmal im Bereich w&t einlesen. Ich hab mir schon fast gedacht, dass es nicht so einfach ist. :)

0

Was möchtest Du wissen?