Ich möchte gern privat zwei Bekannten Kampfsport bei mir zu Hause beibringen. Darf ich dies ohne Gewerbeanmeldung/ entgeltlich machen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich möchte gern privat zwei Bekannten Kampfsport bei mir zu Hause beibringen. Darf ich dies ohne Gewerbeanmeldung/ entgeltlich machen?

Nehmen wir mal an, du würdest es tun und einer deiner Schüler würde dabei verletzt werden, würdest du mit deinem Privatvermögen haften.

Eine Versicherung die das abdeckt, gibt es dafür nicht.

Müssen wir uns dann darüber noch weiter unterhalten ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Privat und entgeltich passt nicht zusammen !

Weil du die Unterrichtsstunden ja wiederholt gibst und einen finanziellen Gewinn erzielen willst, wäre es Gewerbe und anzumelden. Da gibt es juristisch nichts zu diskutieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?