Ich möchte endlich ein Baby...

12 Antworten

Also ich würd sagen das von wegen verrückt machen lässt den kiwu aus stimmt nicht so ganz. Ich hab mich seit dem tag als baby aktuell war damit verrückt gemacht geheult. Pipapo. Und trotzdem bin ich jetzt 9.woche schwanger. Versuchs einfach weiter. Auch wenn das warten total blöd ist und das kind am liebsten gestern hätt. Iwann funzt es.

Also ich rate dir auch, einfach mal nicht so krampfhaft zu versuchen ein Baby zu bekommen, denn meistens ist genau das das Problem.

Und ich kann dich beruhigen, bei meiner ersten Schwangerschaft haben mein Mann und ich auch ein gutes Jahr gebraucht. Das ist eben manchmal so und muss keine körperlichen Probleme haben. Ich hatte mir immer die Zeit des Eisprungs ausgerechnet und wir haben es dann versucht, leider meistens ohne Erfolg ... und dann irgendwann hat es doch geklappt und dass auch, als wir gar nicht damit gerechnet haben.

Ist schon komisch, dass es so viele unbeabsichtigte Kinder aus One-Night-Stands gibt und normale Paare dafür manchmal meine Ewigkeit brauchen ...

1 1/2 Jahre ist keine lange Zeit.Manche Frauen müssen viel länger warten um endlich ein Baby in den Armen zu halten,manche erleben es nie.Mache dir nicht zu viele Gedanken,wenn es sein soll wird es schon klappen ,zumal ihr Beide anscheinend gesund seid.Wenn ihr euch zu sehr darauf versteift entsteht Stress und der wird zur Blockade.Habt Spaß miteinander,genießt euer Leben zu Zweit.Das ist auch schön.Je weniger ihr jetzt über ein Kind nachdenkt,umso freier werdet ihr.Ich wünsche euch viel Erfolg und gutes Gelingen.

Was möchtest Du wissen?