Ich möchte eine Westerngitarre mit Verzerrer spielen, kann ich da einfach die Verzerrer für die E- Gitarre nehmen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ja, natürlich. Das ist die einzige Möglichkeit, denn schließlich gibt es keine speziellen Westerngitarrenverzerrer,

Das wird nicht so fett klingen wie eine verzerrte E-Gitarre, weil das Ausgangssignal von Westerngitarrentonabnehmern meistens nicht so stark ist. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt ein wenig auf den Tonabnehmer in der Gitarre an. Bei einem Magnettonabnehmer ist das kein Problem.

Ein Piezo ist da nicht ganz so einfach, klappen würde es - klingt aber nicht unbedingt wie es soll. Da hilft eine DI-Box zwischen Gitarre und Verzerrer.

Auch ein Mikrofon klingt nicht wie erwartet über einen Gitarrenverzerrer, da macht ein Mikrofonvorverstärker wie z.B. das ART Tube MP Studio V3 mehr Sinn.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du den passenden Tonabnehmer an der Western hast, warum nicht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pestsau
27.09.2016, 09:30

inwiefern muss der passend sein?

0

Was möchtest Du wissen?