Ich möchte eine Veranstaltung machen darf ich das?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Sorry, aber irgendwie kann ich keine Beiträge mehr aus word hier reinkopieren. Den Rest hat er einfach "unterschlagen", obwohl es im Feld angezeigt wird. Wenn ich dann auf "Abschicken" drücke, wird es nicht mitgenommen.

Also nochmal in Kurzform und mit der Einschränkung, dass es in D anders sein kann als in A.

Du musst Gewerbe anmelden, schließlich wirst Du unternehmerisch tätig. Evtl. musst Du eine Steuernummer beantragen, das sagen sie Dir aber an der Anmeldestelle.

Um Schankerlaubnis musst Du Dich nur kümmern, wenn Du das alles selbst übernimmst. Aber wenn ich das richtig verstanden habe, mietest Du ja ein bestehendes Gastgewerbe.

Du musst nachfragen, für wie viele Personen das Gebäude zugelassen ist (Brandschutz etc.)

Du musst nachfragen, wie lange Du Musik haben darfst und wie lange die Veranstaltung gehen darf.

Evtl. gibt es Einschränkungen wegen der Parkplätze.

So, das müsste von der rechtlichen Seite alles sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"
Du musst Gewerbe anmelden, schließlich wirst Du unternehmerisch tätig.
Evtl. musst Du eine Steuernummer beantragen, das sagen sie Dir aber an
der Anmeldestelle.

Wegen einer einmaligen Veranstaltung braucht man kein Gewerbe anmelden, wäre ja noch schöner. Es reicht vollkommen aus eine Einnahmenüberschussrechnung zu machen, dafür gibts ein Formular. Der Gewinn wird dann bei Bedarf ganz normal bei der Einkommenssteuer angegeben und abgerechnet.

Der Rest wurde hier schon gut erklärt.

Die Veranstaltung kann man einfach über Facebook bekannt machen, da kann man am Anfang etwas nachhelfen: https://www.eventmarketing365.de/facebook-event-zusagen-kaufen Wenn man nämlich schon eine bestimmte Anzahl an Zusagen auf Facebook hat, dann lassen sich auch andere User aus dem Umfeld dazu hinreißen auf teilnehmen zu klicken und ein großer Teil der Leute die zusagen kommen auch.

Die Veranstaltung die auf Facebook erstellt wurde, kann man zusätzlich auch in Gruppen posten, die daran Interesse haben könnten, sowas kommt recht gut an und zum Teil gibt es auch regionale Gruppen, wo Veranstaltungen zu finden sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du ein Lokal mietest, frag den Besitzer, wie man das machen muß.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

ja das geht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tinalisatina
02.12.2016, 12:22

Sorry, hier fehlte der Inhalt, siehe zweite Antwort.

0

Was genau mietest du, bzw. was würde in deinen Aufgabenbereich fallen?

Z.B. Theke mit Ausschank, Küche (eigene Gerichte, Imbiss usw.), Toiletten, Eintritt,  Musik usw.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von schittamaxx
01.12.2016, 20:44

Ich Miete ein lokal das sonst ganz normal geöffnet hat, es würde sich nur um theke mit Ausschank handeln und natürlich Musik ( Betreiber des Lokals  bezahlt akm) oder muss ich für den abend die akm selbst bezahlen?

Danke für die schnelle antwort  

0

Was möchtest Du wissen?