Ich möchte eine Geschichte über (wilde) Graugänse schreiben - ist das langweilig?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Angesichts der Tatsache, dass "Nils Holgerson" schon ne ziemlich starke Vorlage ist, wirst du es schwierig haben, den Stoff literarisch neu zu bearbeiten, ohne das Motiv zu wiederholen.

Konrad Lorenz hat mit Graugänsen gearbeitet; in Japan spielt das Motiv musikalisch eine Rolle ("Wildgänse landen auf der Sandbank"); satirisch hat sich Marunde damit beschäftigt; im Märchen und Sagen spielen Gänse eine große Rolle ("Die Gans, die goldene Eier legte", "Die Geschichte vom Gänseschnabel" u.v.a.), und ich meine als Kind eine Geschichte einer tapferen Wild-Gänsemutter gelesen zu haben, kann aber sein dass ich das nun endgültig mit "Tü der Regenpfeifer" verwechsel. In Jules Vernes Roman "Die Reise zum Mittelpunkt der Erde" gibt es eine Gans Gertrud.

Vielleicht kannst du mit dieser Info was anfangen, oder findest darin eine Idee für deine Geschichte!

Aus deiner Frage merkt man, dass du diese Tiere wirklich liebst. Ich denke, solange du selbst fasziniert von der Geschichte bist, kann sie nur gut werden. Man schreibt ja in erster Linie für sich selbst, nicht für Geld oder Ruhm.

Eine der schönsten Kinderbücher der Welt (Nils Holgerson) spielt maßgeblich mi5t Graugänsen - machbar ist alles wenn Du gut schreiben kannst?

Amy und die Wildgänse is ein echt toller Film und an wahre Begebenheiten angelehnt. Hier spielen zwar Kandagänse die Hauptrolle ,aber in der wahren Geschichte waren es Graugänse. Da flog ein Ehepaar mit Motorseglern von Skandinavien mit Graugänsen gen Süden. Im Film ist es ein kleines Mädchen mit ihrem Vater von Kanada in die Südstaaten. Der Film wird dich begeistern und emotional sehr mitnehmen. Gewaltige Naturbilder.

Es gibt schon von Konrad Lorenz ein gutes Buch "Das Jahr der Graugans".

Hallo

Ich finde deine Idee gar nicht mal schlecht..

Aber ich denke die Idee passt am besten zu einem Kinderbuch oder etwas für die kleine Generation..

Hast du mal darüber nachgedacht, vielleicht eine Naturdokumentation zu schreiben? Dabei hast du die Möglichkeit die Gänse zu beobachten, analysieren etc..

Und es wäre auch interessant für andere Leute die nicht so viel Ahnung von Graugänsen haben. :)

War aber nur ein Vorschlag..

Ich finde aber wie gesagt die Idee mit der GEschichte gar nicht schlecht...ich weiss nur nicht ob das ein Erwachsener lesen würde..

Ich hoffe ich konnte dir helfen

viel Spass bei deiner Geschichte

Schreib doch darüber,wie du das Regenwasser testest(43€ in der Apotheke),um zusehen,was die Vögel tot vom Himmel fallen läßt...Kannst ja Wildgänse dafür nehmen und nen Thriller schreiben...

probieren kostet nichts ;D

Im Buchfachhandel bekommst du alles, was dein Herz begehrt.

Was möchtest Du wissen?