Ich möchte eine Excel Tabelle umsortieren: Name Stadt Adresse XY S Ad1 ZZ MA Ad2 Soll nun so aussehen Name XY Stadt S Adresse Ad1 Name ZZ Stadt MA Adresse Ad2?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Ich beziehe mich auf Deine Screenshots:
Ich habe das Ganze jetzt erstmal ohne die Leerzellen dazwischen gelöst, da habe ich im Moment noch Probleme.
Wenn Du DIE weglässt, also in A7:A9 schreibst Du die Überschriften markierst die drei Zellen und ziehst sie runter soweit wie nötig.
Dann in B7 diese Formel und runterkopieren:

=INDEX($A$2:$C$5;(ZEILE(A1)-1)/3+1;REST((ZEILE(A1)-1);3)+1)

Fertig.
Wenn das eine einmalige Angelegenheit ist, dann könntest Du die Formel festschreiben und danach die Leerzellen einfügen. Da könnte ich auch helfen.
Sonst muss ich nochmal nach einer erweiterten Formel suchen.
Sag mal Bescheid.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Oubyi
14.07.2017, 15:56

P.S.:
Ok, es hat mir keine Ruhe gelassen, also hier die erweiterte Formel für eine Listet mit Leerzellen nach jeder 3. Zeile:

In A7:A9 schreibst Du die Überschriften, in A10 eine Leerzelle.
Dann A7:A10 markieren und runterziehen soweit, wie nötig.

In B7 diese Formel und runterkopieren:

=WENN(REST(ZEILE(A1);4)=0;"";INDEX($A$2:$C$5;((ZEILE(A1)-ABRUNDEN(ZEILE(A1)/4;0))-1)/3+1;REST((ZEILE(A1)-1);4)+1))
Klappt es?

1
Kommentar von Mike19621962
14.07.2017, 17:17

Hallo. Ja - das klappt auch. Vielen Dank

Leerzeile kann man mit Makro auch gut einfügen:

Sub Leerezeile()
Dim lngI As Long
With ActiveSheet
For lngI = .Range("A65536").End(xlUp).Row To 1 Step -1
If .Cells(lngI, 1).Value Like "Name*" Then ' Schluesselwort: Name*If .Cells(lngI, 1).Value like "Name*" Then ' Schluesselwort: insert_*
.Rows(lngI - 0 & ":" & lngI - 0).Insert Shift:=xlDown
End If

 Next lngI
End With

End Sub

0

Hallo,

ich würde unbedingt dazu raten, deine Datenstruktur in der Originaltabelle so zu belassen, wie Sie ist, denn diese scheint sinnvoll in Matrizenform aufgebaut.

Den Aufbau, den du nun machen willst, kannst man später wesentlich schwieriger auswerten, als den ursprünglichen... ich gehe also davon aus, dass es nur um Optik geht.

Du kannst dies in eine zweiten Tabelle so ziehen.

Da du leider nichts genaues über den Aufbau deiner Tabelle sagst (hier wäre wohl ein Screenshot angebracht) kann ich nur mal eine Beispielhafte Formel bringen.

Ich gehe davon aus, dass in Tabelle1 der erste Name in A2, erste Stadt in B2, erster Ort in C2 vorhanden ist. Und dann eben durchgängig nach unten befüllt wurde.

In Tabelle2 stehen Name, Stadt und Adresse ab A1 untereinander... die Formel muss in B1 und nach unten kopiert werden.

=INDEX(Tabelle1!A:C;AUFRUNDEN(1+ZEILE()/3;0);REST(ZEILE(A1)-1;3)+1)

LG, Chris

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beschreib bitte mal genauer, wie deine Tabellle aufgebaut ist und was genau du machen willst!

Besteht deine Tabelle aus 3 Spalten: Name, Stadt, Adresse, oder wie?
Und dann mehrere Zeilen, in denen jeweils Eingaben in diesen 3 Spalten sind?

"Sortieren" bedeutet ja normalerweise, dass man die Reihenfolge der Zeilen ändern will, also z.B. die Reihenfolge der Zeilen geordnet nach Stadt, oder geordnet nach Name,...

Was genau willst du jetzt "sortieren"?
Zeilen? Spalten? Oder willst du im Text innerhalb der Zellen irgendwas "umbauen"?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das macht man mit dem Befehl Transponieren. Man markiert und kopiert die vorhandene Tabelle. Dann ruft man eine neue (leere) Excel-Seite auf, klickt in A1 und wählt unter "Einfügen" den Befehl "Transponieren". Alles, was bisher nebeneinander in Spalten steht, steht dann in der neuen Tabelle untereinander in Zeilen. Also in Spalte A untereinander: Name Stadt Adresse, in B: Schmidt München Siemensstr., in C: Müller Mannheim Daimlerstr., in D: Mayer Hamburg Hafenstr..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe 3 Spalten mit Überschriften. Darunter habe ich mehrere Zeilen mit Werten dazu. Und das möchte ich blockweise darstellen. Hoffe das Beispiel wird diesmal besser im Web dargestellt
Name Stadt Adresse

XY       S         Ad1

ZZ       MA     Ad2

So soll es aussehen:
Name     XY

Stadt      S

Adresse Ad1

Name    ZZ

Stadt     MA

Adresse  Ad2

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du wählst die Spalte, Di du bewegen willst an (oben in den Buchstaben klicken, zB "C"), unter "bearbeiten" "ausschneiden " oder Strg-c. Dann die Spalte auswählen, die neben der sie links sehen soll (zB "B") und dann mit der rechten Maustaste "ausgeschnittene Spalte einfügen". So lange wiederholen, bis die Reihenfolge stimmt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe mal einen Screen beigefügt, damit das besser ersichtlich wird wie es aussehen soll.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hier ein jpg wie es aussehen soll

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Möchtest du die Sortierreihenfolge ändern oder die Spalten in eine andere Reihenfolge bringen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?