Ich möchte ein Gewerbe eröffnen, was muss ich dafür tun?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

- Eine Gewerbeerlaubnis brauchst du dafür nicht, wahrscheinlich aber eine Gewerbeanmeldung.

- Solltest du noch minderjährig sein, geht das nur mit Zustimmung des Familiengerichts !

- Wird die Tätigkeit mit Gewinnerzielungsabsicht ausgeübt, wäre ein Gewerbe anzumelden. Sobald du irgendwo Werbung für deine Produkte machst, wird man dir diese Gewinnerzielungsabsicht unterstellen.

- Für ein reines Hobby, also ohne eingeplanten Gewinn, wäre kein Gewerbe anzumelden. Das wird man dir aber kaum glauben. Der Ärger ist vorprogrammiert...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du würdest erst einmal einen gewerbeschein beantragen müssen wenn du schon 18 bist.aber ich glaube nicht das du mit artgerechte Kleintiergehege und Kratzbäume bauen geld verdienen kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Egaaal1234
01.12.2015, 12:10

wenn ich damit "kein geld verdienen kann", dann muss ich doch kein gewerbe anmelden, oder?

0

Naklar braucht man dafür ein Gewerbe, wie alt bist du? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie alt bist du denn?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?