Ich möchte ein bootbares Ubuntu image (1.18 GB) auf meinen Stick ziehen, jedoch habe ich nur 1GB Platz auf dem Stick. Kann ich das Image bootbar komprimieren?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du kannst lediglich die Installationsmedien überarbeiten, einige Inhalte streichen und so versuchen Speicherplatz einzusparen. Alternativ eine andere (schlankere) Linux Distribution wie Mit oder Lubuntu verwenden. Davon mal ab, kosten USB Sticks ja nicht die Welt. Vielleicht also einfach einen größeren anschaffen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

der einfachste Weg ist ein größerer USB-Stick oder ein kleineres Image.

Das  Lehrreichste ist die Modifikation.

Mounte das zu große Image mit

mount -o loop <image> /mnt

und lösche dort Dinge weg, die du mit Sicherheit nicht brauchst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, du kannst aber eine ubuntu-version ziehen, die bereits "lite" ist. z.B. lubuntu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?