Ich möchte den Nachnamen von meinem Vater annehmen geht das?

3 Antworten

Kannst du sobald du volljährig bist. Ich weiß allerdings nicht was das kostet. Ich hab bei meiner Hochzeit meinen Nachnamen behalten und den meines Mannes zusätzlich angenommen und musste dafür glaube ich 30 oder 40 Euro zahlen. Weiß nicht ob das bei dir dann auch so ist in deinem Fall. Perso wird wohl erneuert werden,kostet auch wieder.
Lass dich beim Standesamt beraten, geht auch telefonisch.

Gehe zu deinem zuständigen Standesamt, das ist die richtige Stell. Alles weitere kannst fort erfragen

Musst halt Pass und alles ändern wo des mit allen abklären wo du ne Unterschrift druntersetzt glaub ich

Kann ich den Mädchennamen meiner Mutter zusätzlich zu meinen Nachnamen annehmen?

Wie in der Frage schon beschrieben möchte ich den Namen meiner Mutter annehmen aber möchte meinen jetzigen Nachnahmen noch behalten.

Meine Eltern sind lange getrennt und meine Mutter möchte deshalb Ihren Namen wieder annehmen der mir auch sehr gefällt aber möchte meinen jetzigen Nachnahmen wenn möglich noch behalten.

Ist das möglich?

...zur Frage

Kann ich noch den Doppelnamen meiner Mutter annehmen?

Hallo liebe Comunity,

meine Mama hat einen Doppelnamen. Ihren Mädchennamen und den Nachnamen meines Vaters. Ich habe nur den Nachnamen meines Vaters und würde aber gerne auch den Doppelnamen haben. Kennt sich einer von euch bisschen damit aus und weiß, ob das geht ? Wenn ja, wie ? Und wenn das nicht geht, kann ich nur den Nachnamen meiner Mutter annehmen ?

...zur Frage

Alten Nachnamen meines Großvaters annehmen?

Hallo, mein Großvater (aus Schweden) hat sich damals dazu entschieden den Nachnamen zu ändern. Von einem schönen typischen schwedischen Nachnamen zu einem, den kein Mensch richtig aussprechen, geschweige denn schreiben kann (Ist ja irgendwo verständlich, dass man nicht den gleichen/ähnlichen Nachnamen haben will wie der Großteil aller anderen Familien in Schweden..). Da der Nachname, den ich von meinem Vater nun habe, jedes mal überall buchstabiert werden muss und das generell ein total unpraktischer Nachname ist, habe ich mir die Frage gestellt, ob ich den alten Nachnamen meines Opas aus Schweden annehmen könnte. Ist das theoretisch möglich?

Danke für die Antworten!

...zur Frage

Geburtsnamen meiner Mutter annehmen?

Meine Mutter hat bei der Hochzeit mit meinem Vater seinen Namen angenommen. Die beiden sind noch verheiratet und wir (meine Geschwister, meine Mutter und ich) haben alle den Nachnamen meines Vaters, gibt es irgendwie eine Möglichkeit den Mädchennamen meiner Mutter anzunehmen wenn ich volljährig bin? Oder ist der Name für meine Brüder und mich sozusagen "gelöscht"?

...zur Frage

Namensänderung bei heirat!?

ich habe einen 4 jährigen sohn,von dessen mutter ich getrennt lebe.wir haben ein gemeinsames sorgerecht.er lebt bei seiner mutter und trägt auch ihren nachnamen.die mutter hat einen neuen partner und möchte diesen auch bald heiraten.nun zu meiner frage:was geschieht dann mit seinem jetzigen nachname wenn die mutter den nachnamen ihres mannes annehmen will??wird er dann automatisch auch so heißen?oder habe ich da ein "mitspracherecht" als sein vater!?

...zur Frage

Nach Scheidung alten Namen annehmen?*

Hallo zusammen, meine Frage lautet kann man nach der Scheidung seinen Mädchennamen wieder annehmen und können die Kinder dann auch den Mädchennamen der Mutter annehmen oder beispielsweise den Nachnamen + Mädchennachnamen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?