Ich möchte bei GIMP auf einem Bild die haare färben

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Leider kenne ich gimp kaum, andererseits: Das markieren war schon mal richtig auf jeden Fall. Dann könnte es sein, bin mir nicht sicher: Zauberstab. Das heisst, Du wählst ein bestimmtes Farbspektrum aus und ersetzt es durch ein anderes. Keine Ahnung, aber pimp sollte das können. Heisst vielleicht anders. De andere Weg, Du schaffst eine zweite Ebene mit eben diesen Ausschnit und füllst sie mit der gewünschten Farbe. Die legst Du nach oben und "spielst" mit der Transparenz. Wie gesagt, ich habe eben andere Grafik-Programme, Pimp ist Klasse, aber eben nicht für mich. Als ich mit Grafiks begonnen habe, gab es GIMP noch nicht und ich werde mich hüten, Wissen mir neu anzueignen, wenn mein Wissen mir reicht. Dann lerne ich lieber japanisch.

wenn du das farbige ausgewählt und gefärbt hast, musst du auf weichzeichnen klicken

versuchs mal mit dem lasso

Was möchtest Du wissen?