Ich möchte bei der Postbank per DHL ein Paket verschicken, aber wie?

6 Antworten

Bei der PostBANK bekommst Du weder Pakete noch kannst Du ein Paket versenden. Du musst zur Post / DHL gehen.

Ja, man kann auch die Kartons bei der Post kaufen. Die Preise sind abhängig von der Größe der Kartons.

Wenn Du ein Paket ohne Absender verschickst, und der Empfänger die Annahme verweigert, kann das Paket nicht zu Dir zurück geschickt werden.

Du kannst auch irgendeinen Karton nehmen und da alles reinpacken. Der Karton sollte eben einigermaßen stabil sein. Wenn Du alles eingepackt hast und gut zugeklebt, gehst Du damit zur Post.

Bei der Post bekommst Du am Schalter einen Adressaufkleber, den Du dann ausfüllst. Links oben Deine Adresse und rechts unten der Empfänger des Paketes.

Dann gehst Du an den Schalter und gibst Dein Paket ab, bezahlst und bekommst einen Beleg, auf dem die Sendungsnummer steht. Mit dieser kannst Du dann im Internet nachsehen (DHL.de), wo sich das Paket befindet und wann es angekommen ist.

bei der Postbank kannst Du nur dann ein Paket verschicken, wenn in der Filiale auch eine DHL/Post-Filiale ist.

handelt es sich um eine Post-Filiale, kannst Du dort auch den Karton kaufen.

Die Portokosten sind abhängig von der Größe und in welches Land das Paket versandt wird.

Soweit mir bekannt ist, werden Pakete ohne Absender nicht akzeptiert.

Hallo yellowred.

Du kannst bei der Post auch einen Karton kaufen. Der kostet zwischen 1,49 und 2,49€ extra .

Ohne Absender, darf man nichts versenden.

Hier ist die DHL Seite./ Verpackung. Zum Porto findest Du dort auch eine Seite.

http://www.dhl.de/packsetset

Dankeschön und kann es sein das die Briefmarken, also Portos irgendwas mit 4€/5€ kosten? Hab ich das richtig gelesen?

0
@yellowred

Ja, genau. Aber der Karton kommt extra und Du kannst keine Briefmarken benutzen. Du gibst das Paket am besten am Schalter ab.

0

ohne Absender geht gar nichts. Hole dir doch in einem Schuhgeschäft einen Karton.

Was möchtest Du wissen?