Ich Möchte Barkeeper Werden! (15 Jahre)

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

zuerst musst du mal was an deiner grundeinstellung ändern!!!! im job kannst du auch nicht kommen und gehen, wann du willst! du brauchst schon einen realabschluss. desweiteren musst du dir im klaren sein, das es kein zuckerschlecken wird. du musst bis spät abends oder früh morgens arbeiten und auch an den wochenenden. deine arbeitszeiten werden anders sein, als die deiner freunde. somit siehst du sie kaum. du kannst nicht auf jede feier gehen, egal ob freunde oder familie. mach erstmal ein praktikum und dann überlege nochmal. gehe der schule nach das ist der wichtigste einstieg in das berufsleben, sehen sie deine fehltage, kommen denen schon erste zweifel. also lerne fleißig und gehe jedentag in die schule, sonst wird das nichts.

sofort kannst du nie barkeeper werden, in deinem alter schon gar nicht

du brauchst erst mal eine "grundausbildung" in einem gastronomischen beruf

später kannst du dann die richtung einschlagen uns dich spezialisieren

dazu mußt du auch einen betrieb finden, der dich bei deinem derzeitigen verhalten nimmt

Vor allen Dingen musst du dazu 18 sein. Da hast du also noch 3 Jahre zu überbrücken! Mit der Haltung: Keine Bock auf Lernen! wirst du aber nirgend wo eine Job kriegen! Also: Krieg endlich deinen Ar.... hoch und tu etwas für DEINE Zukunft - und zwar nicht nur im 2. Halbjahr!

Zu faul zum lernen, aber fragen was man verdient.Seh mal erst zu ,daß du deine Schule anständig zu Ende machst. Außerdem wirst du als Barkeeper wohl ein Leumundszeugnis brauchen und erwachsen mußt du auch werden.Bis dahin hast du noch viel Zeit.

tinafritz1992 30.01.2013, 10:59

...und viel zu tun! ;-))

0

Mach dir klar, dass du mit so einer Rechtschreibung nicht punkten kannst. Lern...

Ein Barkeeper - hast du über die Dienstzeiten auch nachgedacht? Und dass du an Wochenenden arbeiten musst - bis spät in die Nacht; und dies bei einem Hungerlohn?

Ich würde an deiner Stelle nochmals über die Bücher gehen...

Meine Cousine ist bei der Verwaltung der Barkeeper Vereinigung http://www.dbuev.de

Das kanst du dir Infos holen.

Was möchtest Du wissen?