ICh möchte auf eine höhere Schulform wechseln obwohl ich diesen Sommer die 10. beende

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Sprich da am besten mal mit deinem Schulleiter drüber, weil er muss dass am Ende ja absegnen. Aber Nach meinem Stand der dinge ist es nicht möglich auf eine höhere Schulform zu wechseln, wenn man keinen Durchschnitt von 1 aufweist. Und aufs Gymnasium noch zu wechseln von der Hauptschule aus halte ich zwar nicht für unmöglich aber doch eher unwahrscheinlich, weil du dann auch in der realschule mindestens einen Durchschnitt von 1.3 bräuchtest und so doof wie das jetzt klingt, aber der Durchschnitt ist echt wichtig. Ich hab schon so einige kommen und gehen sehen, die von der realschule mit nem 1.0 ans gym kamen und nicht mal 1 jahr geschafft haben und dann sitzen geblieben sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Julo123
24.06.2014, 17:46

Mann braucht mit Sicherheit keine 1,3 für die Realschule. Das würde bedeuten man müsste in den meisten Fächern auf den Zeugnis eine 1 haben. Ich will nicht direkt von der HS aufs Gymmi wechseln. Ich will bewusst erst zur Realschule da ich mich geistig erst an ein höheres Leistungsniveau anpassen möchte. Und natürlich ist mir klar das der Durchschnitt zählt.

0

Was möchtest Du wissen?