Ich möchte auf ein Internat gehen,wie kann ich meine Eltern überzeugen?

...komplette Frage anzeigen Das ist die Homepage vom Internat - (Internat, eltern-ueberzeugen)

6 Antworten

Du kannst dich auch nach einem Stipendium erkundigen und deinen Eltern falls ihnen das Geld nicht fehlt, eine Pro- und Contra Liste machen und sie mit ihnen durchsprechen!


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Über 10.000 im Jahr und dazu kommen ja weitere Extrakosten wie Anfahrt, etc. 

Und danach dann am liebsten auf eine private Uni weil da ja die anderen auch alle hingehen mit denen man zusammen im Internat war, gell?

Wenn Deine Eltern nicht sehr vermögend sind machen die das nicht! Können sie auch nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum sollten deine Eltern das bezahlen. DAheim ist sowohl wohnen als auch die Schule für sie Kostenfrei. 850 Euro ist für manche ein ganzer Monatsverdienst.

Ausserdem mögen die dich da NICHT so wie du bist sondern
höchstens so, wie du es dir leisten kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst sie gar nicht überzeugen.

Warum sollen sie Geld ausgeben, wenn Du kostenlos zu Hause wohnen kannst und kostenlos die Schule besuchen kannst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jolleha
08.02.2017, 15:23

Ich finde nicht, dass man das so einfach abtun kann. Wenn das ihr Wunsch ist, dann sollte man das erstmal respektieren. Außerdem wird sie Gründe dafür haben.

0

Du solltest mit deinen Eltern darüber reden! Und wenn das Ganze zu teuer für deine Eltern sind musst du wohl oder übel auf das Internat verzichten...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

können und wollen das deine eltern bezahlen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?