Ich möchte arbeiten aber hab kein Geld für die Fahrkarte

8 Antworten

Die Hillfsosigkeit ist spürbar... Nein wenn man arbeitet geht man davon aus dass man noch etwas Geld für eine Fahrkarte hat oder man sucht sich Arbeit in der Nähe. Oder dass Verwandte einem etwas borgen.

Arbeit in der nähe ist schwer. Hier ist leider nichts. Deswegen mache ich jetzt Zeitarbeit und da muss ich immer weiter fahren. Borgen kann ich mir nichts weil meien freunde genau so arm sind wie ich und familie ist kaum kontakt da.

0

Von wieviel Geld redest du denn? Also was kostet die Fahrkarte? Wie weit ist es denn bis zu der Arbeit, die du hast oder haben willst?

Unterschiedlich. Ich muss leider Zeitarbeit machen und da habe ich wohl kein richtig festen arbeitsplatz. Die fahrkarte müsste ca. 80 euro kosten..

0
@Boop007

Es ist zwar schwierig bei Zeitarbeitsfirmen, aber ich würde an deiner Stelle mal den AG um einen Vorschuss anfragen.

Dann gäbe es noch die Möglichkeit einen Kleinkredit bei deiner Hausbank aufzunehmen. Gerade weil du jetzt Arbeit hast, könnte das klappen, nimm deinen Arbeitsvertrag mit zur Bank.

An die Nutzung deines Skontos beim Giro hast du sicher schon selbst gedacht - der ist vermutlich ausgereizt oder du hast gar keinen.

0

Geh zur Arbeitsloseninitiative, die können dir helfen. Auch bei den Schwierigkeiten der letzten Monate können sie helfen Klarheit reinzubringen.

Und was die Fahrkarte angeht, gehst du zu deiner Firma und sagst denen das so wie es ist. Die können dir die Fahrkarten vorstrecken, machen sie in der Regel auch, weil die ja an dir Geld verdienen.

Geld von der Deutschen Bahn erstattet bekommen?

Folgendes, ich hab mein Zug verpasst wegen der Verspätung des vorherigen Zuges. Aufjedenfall habe ich dann wie angegeben dieses Schreiben ausgefüllt und abgeschickt. Nun hat mir die DB geschrieben, ich soll eine Kopie meiner Fahrkarte mit diesem Schreiben zurück schicken. Jetzt mein Problem, ich habe meine Fahrkarte online gekauft, wie soll ich die Kopieren? Ist damit der QR Code gemeint?

...zur Frage

Monatsticket für ersten Arbeitsmonat?

Nächste Woche fange ich bei einem 450€ job an. Da ich mit dem Bus fahren muss, aber kein Geld für ein Monatsticket 1a habe, ist meine Frage nun ob das Arbeitsamt/Jobcenter ein Monatsticket für die Überbrückung zu meinem ersten Lohn zahlen würde.

...zur Frage

Ich habe kein Geld für eine Fahrkarte. Soll ich Schwarz zur Schule fahren?

Hallo ich bin 19 Jahre alt und gehe momentan auf die 12 Klasse der FOS-Technik. Mein Problem: Ich habe kein Geld für Fahrkarten, weil meine Schule zwei Ringe entfernt ist. Eine Schülerfahrkarte habe ich bereits seit Wochen beantragt, aber da tut sich leider nichts. Was kann ich tun?

...zur Frage

Zuschuss vom Jobcenter für Fahrtkosten?

Eine Freundin von mir bekommt momentan Geld vom Jobcenter und Sie wollte wissen, ob sie eine Fahrkarte vom Jobcenter eventuell   gezahlt oder ein Zuschuss bekommt?

...zur Frage

Wie viel zieht der Jobcenter ab?

Wenn ich jetzt Arbeiten gehe, und verdiene zwischen 1 und 1,2 wie viel würde ich von dem Geld behalten?

...zur Frage

DB fahrkarte zurück geben wegen schwererKrankheit

Hallo, Ich mal wieder

und zwar folgendes

Meine mama hatt sich eine Fahrkarte gekauft da sie zu einem Arzt termin muss, bei der Deutschen bahn und hat diese bezahlt und sie ist auch angekommen. Jetzt ist folgendes Problem

Meine mama liegt im Kranken auf der Intensiv station und man weiß nicht wie lange sie da noch bleibt oder wie das ganze sich entwickelt. !!!!! Jetzt wird die Fahrkarte nicht mehr benötigt habe ich die möglichkeit die zurück zu geben und chance das geld zu bekommen oder kann ich das vergessen?

Für einen tipp wäre ich dankbar

Ayu

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?