Ich möchte alle meine Filme als mp4 bzw. avi auf meiner externen Festplatte haben; Welche Alternativen gibt es zum DVD-Rippen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich lese meine eigenen DVD's und BluRays mit MakeMkv ein. Dann ist es halt ein Matroska-Container, statt eines AVI's.

Geht relativ flott und bedarf keiner weiteren Einstellungen. Für DVD's reicht die Testversion. Die Größe ist dann eben fast 1:1

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

wenn du das Video von einer DVD auf deinen PC haben willst, führt am Rippen nichts vorbei, weil irgendwie müssen die Daten ja auf den PC kommen.

Dafür kann man ein Programm verwenden, wo man sich das Dateiformat aussuchen kann: http://www.freemake.com/de/how_to/how_to_rip_dvd_movie

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lexie87
12.07.2016, 18:10

Ich habe beim Rippen immer Qualitätsprobleme gehabt. z.B. ein fransiger linker Rand.

0

Was möchtest Du wissen?