Ich möchte abnehemen schaffe es nicht

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das Problem ist, das es erst im Kopf klick machen muss, wenn das nicht passiert, wirst du wahrscheinlich immer wieder in alte Gewohnheiten zurück verfallen.

Wenn du abnehmen möchtest, dann am besten mit gesunder Ernährung, Diäten sind meistens nur von kurzer Dauer.

Auch hinter darf man nicht gleich zügellos wieder futtert, sonst bekommt man den berühmten Jo-Jo-Effekt und hat alles schneller weider drauf, wie man schauen kann.

Versuche es doch mal mit einer Belohnung, allerdings kein Essen. Z. B. wenn ich es diese Woche schaffe joggen zu gehen, dann belohne ich mich mit einem Kinobesuch,einer neuen Hose, u.s.w.

Du musst es wirklich wollen und mit richtigem Elan dran gehen, dann schaffst du das auch toitoito

Gutes Gelingen :-)

Das kenne ich diesen Jojoeffekt habe ich auch gehabt. Einige Tage läuft es gut mit der Diät und an anderen tagen frisst man sich alles wieder an. Das wichtigste in einer Diät ist Abwechslung ist nie immer das gleiche wie jeden Tag Karotten oder Äpfel ich mache das schon länger so das ich immer erst am Nachmittag was esse so um 16.00 Uhr die Zeit davor unterdrücke ich in dem ich mich ablenke wie zum Beispiel mit arbeiten gehen oder mit anderen Leute chatte das ist gut um die zeit tot zu schlagen. Und das Problem mit dem joggen es ist schwer seinen Schweinehund zu überwinden wenn man das alleine durch zieht ich gebe dir einen Tipp suche jemand zum Beispiel Familie oder Freunde die mit dir laufen gehen. Und wegen der Fresserei Nachts würde ich dir vorschlagen viel Wasser und vielleicht Reiswaffeln zu essen die haben wenig Kalorien. Hoffe ich konnte dir helfen.

Da musst du einfach versuchen deine Faulheit zu überwinden. das kann sehr schwer sein, aber wenn du es wirklich willst, dann wirst du es schaffen. wenn du dann z.b. aufgestanden und joggen gegangen bist, wirst du dich richtig gut fühlen ;)

Was möchtest Du wissen?