Ich mochte einen Fuhrerschein machen, aber bin arbeitslos und bekomme Sozialhilfe vom Jobcenter. Darf ich fur den Fuhrerschein selber zahlen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Klar kannst du den FS selbst zahlen. 

Allerdings musst du natürlich alle Verpflichtungen des Jobcenters wahrnehmen.. wieso auch nicht? Nur weil man da ne Stunde rumsitzt behindert das doch nicht den Erwerb des Führerscheins. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hast du den bis jetzt iwas gelernt berufsmäßig wenn ja such dir ein job in die richtung wenn nicht dann fang deine ausbildung an

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja natürlich warum nicht wenn du es kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich frag mich auch wo du das Geld her hast. Nicht arbeiten gehen aber Führerschein machen. Tut mir leid aber das ist für mich einfach unverständlich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MML88
09.05.2016, 18:45

und selber zahlst du ja nicht wirklich. Das macht wohl das arbeitende Volk für dich

0
Kommentar von Carlystern
09.05.2016, 20:18

Hast du was gegen die Arbeitslose Bevölkerung. Kommt mir so vor deiner Antwort zu urteilen.

0

Was möchtest Du wissen?