ich messe meinen zucker mitdem CONTOUR VON bayer,wie hoch darf mei zuckerwert sein

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Davon habe ich noch nichte gehört. Blutzuckerwerte und Zahnarzt!. Nicht anders als bei jedem anderen Blutzuckermeßgerät. Dind das Nüchternwerte? Dann ist 8,5 mmol/l zu hoch.

nüchtern < 6,1 mmol/l 2 h nach em Essen <7,8 mmol/l

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nun da wird Dein Zahnarzt wahrscheinlich recht haben, aber verstehen tue ich ihn nicht. Mich hat nach 10 Jahren Diabetes noch keiner gefragt oder erst behandelt nachdem ich ihm meine Werte zeigte. Was ja auch totaler bloedsinn ist, wenn Du Schmerzen hast! Leider kann ich Dir nicht sagen wie hoch deine Werte beim Zahnarzt sein duerfen. Meine Zahnaerzte haben hoechstens Angst das ich nach der Betaeubung einen Unterzucker bekomme und deswegen nichts essen kann weil ich nichts spuere. Aber sowas? Ausserdem messe ich mit dem anderen System in mg nicht in mmol. Ich weiss das man Weltweit in mmol misst, aber mich wurde interessieren ob man heutzutage es so lernt in mmol zu messen und nicht mehr in mg. Wie ist das? Wie wird das verechnet? Waere Dir ueber eine ANtwort sehr dankbar. Gruss Orel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JohannesJ54
26.05.2012, 18:20

Der Zahnarzt sollte wissen, dass man Diabetiker ist, z.B. damit sie bei Unterzucker reagieren können.

Aber man wird doch behandelt.


Das Messgerät kann man eventuell einstellen, bzw. Man kauft sich das gewünschte.

Die 6,1 usw. kenne ich nur vom Langzeitwerz ( HbA1)

Das Messgerät zeigt 70 und 120 an, wenn alles ok. Ist.

Zu den Werten kann man googlen.

0

Was möchtest Du wissen?