Ich masturbiere seit mehreren Monaten nicht mehr, aus religiösen Gründen. Ist das schlimm :| ?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Nein ist es nicht. Gesundheitlich völlig unbedenklich. Die samen werden ja ohnehin regelmäßig durch Ergusse im Schlaf ich sag mal erneuert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist eine sinnlose Unterdrückung deiner natürlichen Triebe. 

Auch gesundheitlich ist es nicht unbedingt ideal...aber es wird wohl keine allzu schlimmen Konsequenzen haben. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist eine sinnlose und dumme Unterdrückung deiner natürlichen Triebe.

Gesundheitlich auch nicht ideal, zumal Masturbation diverse positive Effekte hat, wie Sex auch. Aber wie die meisten positiven Dinge wird auch dies von meisten religiösen Sekten, wie Islam oder Christentum dämonisiert. Einfach lächerlich. Wer sich an derartigen Unfug hält ist selbst schuld. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja: Es ist schlimm zu glauben, dass eine höhere Macht sich dafür interessiert, was Du mit dem Werkzeug machst, welche sie Dir angeblich gegeben hat!

Masturbation ist gesund und die Religiösen Führer meist nur eifersüchtig auf die Aufmerksamkeit, die Du Deiner Sexualität widmest und stattdessen für Gebet und Missionierung nutzen könntest...

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey!
Es ist nicht schlimm, da der Körper manchmal nachts im Schlaf die Samen Ausstoßt, sodasa neuere Samen produziert werden können. Außerdem warum sollte etwas verboten werden von Allah (Gott) wenn es dir schadet und im Koran geschrieben steht das man sich selber nicht Schaden darf? Falls du mehe Fragen hast, frag ruhig!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Temas
10.01.2016, 08:35

Im Koran steht nicht mal, dass Masturbation  eine Sünde ist.

3
Kommentar von Sana1411
10.01.2016, 09:15

Aber das unzucht verboten ist steht im koran und masturbation ist unzucht mit sich selbst

0
Kommentar von ilikecake
10.01.2016, 12:08

Im Koran steht, dass man seinen Scham hüten soll außer gegenüber seiner Frau und das die jenige die ihre sexuelle Lust anders Befriedigen, die Übertreter sind.

0

Was soll an etwas für das du nichts kannst schlimm sein?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von unknownuseeer
09.01.2016, 23:49

ich machs ja nicht...

0
Kommentar von HenrikHD
09.01.2016, 23:49

Du kannst dafür ja auch nichts...

0

Wenn du ein Junge bist, dann ja. Die Samenleiter kann verstopfen. Dein Körper versucht ja den Samen auch so mit einem Erguss los zu werden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von unknownuseeer
09.01.2016, 23:52

reicht da nicht allein der erguss? :/

0
Kommentar von furkansel
10.01.2016, 00:10

hää ohne sinn. es ist gesundheitlich unbedenklich nicht sb zu machen. Es gibt ja den Erguss während man schläft. da verstopft keine samenleiter oder so. wir kommt man denn auf so was so was zu behaupten?

1
Kommentar von furkansel
10.01.2016, 00:10

*wie

1

Als ob das schlimm ist .. Gibts (ob man's glaubt oder nicht) auch jungs die's noch nie getan haben & sie leben alle noch..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von unknownuseeer
09.01.2016, 23:58

ja wollte nur nummer sicher gehen :D Ich hör immer son Prostata shit

0
Kommentar von babygurl1234567
10.01.2016, 00:00

Ne mach einfach dein ding :)

0

Was möchtest Du wissen?