Ich mag mich selber nicht wieso nur wieso?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es gibt professionelle Haarentfernungstherapien und bzgl. den Muttermalen einfach mal zum Hautarzt gehen; vielleicht kann der was machen.
Vielleicht bzgl. der Haare auch mit der Krankenkasse reden. Denn wenn du deswegen psychische Krankheiten entwickelst, könnte es ein Grund sein, dass die KK das übernimmt, um Folgekosten zu sparen. 

Dersimkurmanc 26.07.2016, 14:29

Wie meinsg du das mit psychische krankheiten? Ich mache mir viele gedanken dabei und es macht mich wütend und traurig ich beneide mädchen die so einen schönen rücken haben!!! Wegen diesen problemen habe ich noch nie dekoltee gezeigt... ich würde gerne bisschen dekoltee zeigen meine tshirts gehen immer bis zum hals..

0

Du kannst die Härchen ja entfernen. Wachsen oder epilieren. Rasieren würde ich dir vor allem an solchen Stellen nicht empfehlen.

Durch das Wachsen und Epilieren besteh sogar die Chance, dass die Haare weniger werden :)

Wenn du irgendwann alt genug bist und genug Geld hast, kannst du ja über das weglasern nachdenken. Du solltest aber nicht immer darauf schauen was andere Mädchen haben oder nicht haben. Lerne dich selbst zu lieben, selbst mit dir zufrieden zu sein, so wie du bist :)

Was möchtest Du wissen?