ich mag meine familie nicht :(

17 Antworten

auch eltern bekommen nicht immer die kinder, die sie sich wünschen. ich weiß nicht, ob man da wirklich viel tun kann. ich denke aber, dass du, wenn du älter wirst, vielleicht wieder etwas gemäßigter über deine eltern denkst. :-)

Du musst Deine Familie ja überhaupt nicht mögen. Wo steht das geschrieben, dass man seine Familie mögen muss? Du willst sie mögen, weil Du glaubst es gäbe Traumfamilien. Gibt es nicht. Es gibt nur Familien, wo etwas mehr Toleranz herrscht und Familien, wo das Chaos herrscht.

Du solltest Deine Familie akzeptieren, weil Du sie brauchst, aber sie ist nicht dafür da, um Deine Erwartungen zu erfüllen. Dafür bist Du selber da. Sie hat auch nicht die Aufgabe Dich glücklich zu machen, auch das ist Deine Aufgabe.

Dein Bruder ist wie er ist und Du bist wie Du bist und auch Deine Eltern sind wie sie sind. Wir handeln alle nach unseren Gedanken und Gefühlen und die können wir nicht steuern. So ist das und wenn wir alle es besser wüssten, dann würden wir es besser machen. Aber wir sind alle nur fehlbare Menschen.

Du hörst Dich auch ein bisschen so an, als wenn Du Dich für perfekt hälst, nur die anderen sind ... komisch, dumm, nervig......! Das ist ein gefährlicher Standpunkt, der Dir im Leben viele Probleme bringen kann. Und wer weiß, was die anderen über Dich denken. Bist Du immer eine Wonne für Deine Familie?

Also wie gesagt, mögen musst Du Deine Eltern nicht, aber akzeptieren und tolerieren und beizeiten selbständig werden.

Liebe Grüße

Versuch sie besser kennen zu lernen, manchmal auch ein bisschen zeit mit ihnen verbringen um sich daran zu gewöhnen. Viel Glück

Hoffnungslos in Sportlehrerin verliebt?

Also ich bin (w13) und seit diesem Schuljahr haben die Mädchen der Paraklasse eine neue Sportlehrerin.(Wir leider eine weniger so Tolle )Ich mag diese neue Sportlehrerin , sie macht einem guten Unterricht und ist auch menschlich sehr humorvoll, freundlich und hilfsbereit.Wir machen zum Ende des Schuljahres viele Spiele in Sport mit der Paraklasse (was gut ist da ich sie dann sehe) und da ich sehr gut in Sport bin mag sie mich auch (glaub ich)Ich weiß das ich schon immer eine Vorliebe für Frauen habe.Da ganze Schuljahr fand ich sie immer cool und so und bin ihr ganz normal begegnet.Doch seit 4-5 Wochen hab ich mich auf einmal angefangen mich in sie zu verlieben.Ich weiß ich darf das nicht da sie eine Leherin ist und ich Schüler und das verboten ist.Ich will sie immer sehen.Seit ich in sie bin , bin ich richtig motiviert zu lernen, Sport zu machen u.s.w.Letztens bin ich allein im Schulhaus an ihr vorbeigelaufen und sie hat mich erkannt gelächelt und "Hi" gesagt.Das hat mich meghappy gemacht.Ich weiß das ich sie nur "aus der Ferne lieben darf", deswegen sehe ich sie als Motivation zum mehr lernen und sportliche Höchstleistungen zu erbringen.Nur meine Gefühle "nerven" mich manchmal z.B:

-ich hatte manchmal wenig Schlaf, da ich so oft an sie gedacht habe und dann träume ich sogar noch von ihr (ich träume meist von Sportwettkämpfwn oder so wo sie und ich dabei sind) und die Träume beschäftigen mich dann tagsüber

-manchmal bleib ich in der Schule sogar 1h länger damit ich sie wenigstens einmal in der Woche kurz sehen kann (von weitem)

-wenn sie in der Nähe ist(z.B. in der Turnhalle weil die Paraklasse und wir zur gleichen Zeit Sport haben) verhalte ich mich immer still und ich traue mich kaum etwas zu sagen oder zu machen da ich Angst habe etwas falsch zu machen

Könnt ihr mir helfen wie ich meine Gefühle besser unter Kontrolle bekomme?Dankeschön an alle im Voraus

...zur Frage

Eltern meiner freundin mögen mich nicht

Hallo:(

ich brauche einen rat von euch..

und zwar geht es um die Eltern meiner freundin die in der Schweiz lebt.(ich in de) Ich habe mitbekommen dass sie mich irgendwie nicht mögen, weil ich ein Albaner bin(sie selber sind kroaten).

Da stell ich mir dir frage wieso menschen andere menschen wegen ihrer nationalität so schecht beurteilen...

Meine Freundin sagte ihr wäre dass scheie egal was ihre Eltern über mich denken , aber mir ist es nicht so "schei" egal..

Was kann ich machen um zu zeigen dass ich doch nicht so "SCHEI*E" bin wie sie denken? Ich bin eigtl. ein ruhiger Junge der immer höfflich ist und so..

Danke

...zur Frage

Ich und meine Freundin lieben den gleichen Typ?

Wie ihr sicher schon gelesen habt ,sind ich und meine Freundin verliebt. Ich erzähle euch mal die Geschichte. Ich habe mich eines Tages in einen Jungen verliebt. Meine Freundin hat sich für mich gefreut und mir Hoffnungen gemacht. Manchmal hat sie auch gesagt ,,Du verdienst etwas bessere" usw. Irgendwann fand ich herraus ,dass sie den Jungen auch liebt. Allerdings weiß sie nicht ,dass ich weiß ,dass sie ihn auch liebt. Ich habe keine Ahnung was ich machen soll. Er redet oft mit meiner Freundin die aber in seiner Gegenwart oder auch generel kindisch und nicht gerade schlau ist. Ich will nicht angeben aber ich bekomme öfter Komplimente für mein Aussehen und meinem Karakter und meiner "Klugheit". Vor allem von Erwachsenen wie z.B von den Eltern des Jungen. Bei meiner Freundin fühlt er sich eher genervt ,redet aber oft. Bei mir ist er eher der "Schüchterne". Er mag es z.B nicht wenn mich seine Geschwister nerven und wenn die Geschwister andere Leute nerven ,dann lässt er das eher zu und lacht sie aus. Er tut aber Sachen die er nie bei Leuten macht. Ich weiß aber immer nch nicht was ich machen soll. Ich möchte auch meine Freundin nicht verletzen. Übrigens ,wenn ich ihr mal (aus spaß) sage ,dass ich einen Jungen liebe denn sie kennt ,ärgert sie sich oft und wird sogar eifersüchtig. O.O

...zur Frage

Eltern mischen sich voll ein was tun?

Hey,
Hab ein  Problem und zwar ich bin 17 (M)
Hab ein Mädchen kennenlernt die etwa so alt ist wie ich, aber nur das wir Freunde sind
Also keine Beziehung.
Wir telefonieren manchmal,
Meine Eltern nerven und nerven mich immer wieder ich solle aufhören mit ihr zu schreiben und zu telefonieren und mit ihr zu treffen obwohl wir nur "Freunde" sind glauben meine Eltern mir nicht. Meine Mutter denkt es wäre eine Beziehung aber ich hab es ihr 7272 mal gesagt das wir nur Freunde sind und uns freundschaftlich treffen obwohl sie einen Freund hat.
Ihr Freund ist mein bester Freund deswegen kenne ich sie. Aber wieso mischen sich meine Eltern so heftig ein.
Mein Vater will mein Handy sogar wegnehmen,weil ich zu viel schreibe, telefoniere usw
Was soll ich nur tun ?
Ich bin 17 und die mischen sich immer ein was ich tue, mit wem ich schreibe, mit wem ich telefoniere und mit wem ich treffe
Ich darf nicht manchmal raus ...
Habt ihr einen Rat -,-
Ich liebe meine Eltern aber sowas dürfen die nicht ._. Die wollen nur das beste von mir aber so nicht

...zur Frage

Meine Geschwister unternehmen nie was mit mir und mögen mich nicht, was soll ich machen?

Also, ich bin 13 und weiblich. Ich hab eine große Schwester (19) und einen Bruder (15) und es scheint so, als würden die mich nicht mögen. Immer gehen sie mir aus dem weg oder sind immer gemein zu mir und ich weiß nicht wieso. Immer wenn ich andere Leute mit ihrer Familie sehe, wie sie zusammen Spaß haben, werde ich traurig. Ich bin immer nur mit meinen Eltern zusammen. Ich höre auf manchmal wie sie in ihren zimmern über mich reden und das finde ich einfach unfähr. Obwohl ich immer nett zu jedem bin, mag man mich einfach nie. Dann fühle ich mich halt immer so alleine. Woran könnte das liegen?

...zur Frage

Win werde ich meine Schwester los?

Hey Leute ich Mädchen (12) habe euch ja oben diese Frage gestellt. Bevor jz jeder kommt mit: du solltest deine Schwester lieben lest euch das erstmal durch. Sie ist 26 Jahre alt und hat ein 3 jähriges Baby. Sie hat keinen Mann und auch keinen richtigen Job. Zudem ist sie eig auch meine Halbschwester. Sie kommandiert mir immer rum und wenn ich was nicht willst petzt sie es meiner Mutter. Sie ist keine tolle Schwester. Aber das schlimmste ist: ich schlafe immernoch im zimmer meiner Eltern weil wir nicht genügend Zimmer haben und ich das meiner Schwester eig schon lange hätte bekommen sollen. Das ist wirklich sehr peinlich auch gegenüber meiner Freunde. Sie mag meinen Vater auch nicht und bring somit immer Streit zwischen meine Eltern. Das macht mich echt traurig und cih kann manchmal nich mehr... Ich liebe das Baby meiner Schwester natürlich überalles sie kann ja nichts dafür aber meine Schwester hört auch nicht auf meine mum, die hat ihr schon gesagt dass sie ausziehen soll.. Zudem hat sie irgendeinem Amt gesagt dass sie meiner mum Geld zum Wohnen gibt, das tut sie aber nicht.... Habt ihr irgendeinen Plan wie ich sie rausbekomme? Bitte helft mir.. Danke schonmal im voraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?