Ich mag ihn aber will keine Beziehung, was tun?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du kannst ihm doch ganz offen und ehrlich sagen, dass Du ihn gerne zum Kameraden und Kumpel hast, eine platonische Freundschaft möchtest. Dann macht er sich keine falschen Hoffnungen und hat die Chance, ein Mädchen für die Liebe zu suchen.

♥lichen Dank für ´s Sternle, LG und Alles Gute, meinerede.

0

Ja das gleiche Problem kenn ich. Viele Jungs wollen immer alles überstürzen, weil sie Erfahrungen sammeln wollen. Wahrscheinlich überfordert dich das alles. Sag ihm, dass du keine Beziehung eingehen willst, weil du überfordert bist. Lass dir Zeit. Und gehen nichts ein was du nicht willst. Ich weiß ja nicht wie alt du bist :'D. Aber wenn du etwas nicht willst dann sag ihm das. Ihr könnt ja erst mal nur Freunde bleiben und euch treffen und dann schauen wohin das führt. Lass dich aber niemal unter druck setzen von irgendjemand. 

Sag es ihm so, wie du es im Text schon anklingen lässt. Soll heißen das du es klar stellen musst. Er scheint in Dich verliebt zu sein und du magst ihn ''nur''. Das ist def. ein Ungleichgewicht. Sei Dir aber bewusst das wenn er in dich verliebt sein sollte jede Nähe Tabu sein muss. Sonst wäre es unfair ihm gegenüber. Freunde könnt ihr ja weiter bleiben, aber eben nur Platonisch.

Was möchtest Du wissen?