Ich mag Emos und werde deswegen fertig gemacht?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hey :) Irgendwie gibt es eine Norm bei bestimmten Menschen. Wenn diese Menschen andere Menschen sehen, die nicht in diese Norm passen, passt ihnen das nicht. Es zerstört eben ihre kleine perfekte Welt, durch etwas, was sie nicht richtig kennen. So würde ich das erklären. Diese Leute sind einfach intolerant, verurteilen schnell und achten nur auf das Äußere. Wenn es dich traurig macht, entferne dich von solchen Menschen. Wo ist das Problem, wenn du Menschen magst, die nicht in ihre Norm passen? Hauptsache, du bist glücklich. Ich selbst kenne das nur zu gut. Ich ziehe sehr gerne schwarz an und auch mal Jungenkleidung. Andere Mädels schauen mich dann schräg an, nur weil ich keine engen Tops und Ketten und was weiß ich noch alles trage. Klar, mach ich auch manchmal, aber wenn ich einen Jungspulli anziehen will, weil ich es cool und bequem finde, mach ich das. Ich gebe mich mit solchen Menschen gar nicht ab, die das nicht akzeptieren wollen. Verbringe Zeit mit den Menschen, die dich so mögen, wie du bist. Verstell dich einfach nicht, auch wenn du jetzt alleine stehst. Es bringt nichts, die ganze Zeit den falschen Leuten hinterherzulaufen. Glaub mir, ich spreche aus Erfahrung :) Du wirst jemanden finden, der dich so mag, wie du bist. Aber entferne dich von den Sachen, die dich unglücklich machen! :) LG, Quina

sunnycore 08.09.2015, 22:37

Da stimme ich dir zu das sind dann einfach keine Freunde.Geht mir genauso werde immer Emo genannt nur weil ich meistens schwarz angezogen bin :D und ignoriere die Leute einfach weil die Leute mich nich kennen und ich mag solche oberflächlichen Menschen nich die einen nur nach dem äußeren beurteilen.

0

Wenn jemandes Gehirn nicht weit genug entwickelt ist neigt er dazu Menschen die nicht sind wie er selbst sofort abzustoßen... Manche hassen "anderes aussehende" Menschen (Kleidungsstil etc.) auch nur weil es die "Freunde" tuen und man dazugehören will obwohl man eig. gar nichts gegen die Leute hat oder sogar mag... Hatte damals auch viel einzustecken... Wurde öfter gemobbt da ich mich nicht soviel getraut habe oder nicht bei jedem sche** die die angestellt haben mitgemacht habe... Irgendwann habe ich dann bei allem mitgemacht weil ich Angst hatte irgendwann alleine zu sein... Als ich älter wurde wollte ich irgendwie Aufmerksamkeit und Respekt bekommen also hab ich mich tattoowieren lassen und mich mit jedem geschlagen... Heute ist mein Arm komplett zutattoowiert habe am Rücken, Brust, Beine usw. und bin MMA Kampfsportler... Keiner kommt mehr und sagt mir mehr was ich zu tuen habe.... Nur das Problem ist... In den Zwischenjahren hatte ich mich verändert... Ich kämpfe NUR im Sport und bin sehhhhhr freundlich und hilfsbereit und lache sehr viel... Nur glaubt das niemand und meidet mich lieber.... Was ich dir damit zeigen will ist... Veränder dich NIEMALS nur weil du den anderen nicht gefällst nicht respektiert wirst oder sonst irgendwas!!! Ich bereue es bis heute und das meine ich Ernst... Mein ganzes Leben hätte anders aussehen können vllt. sogar noch viel besser.... Also bleib wie du bist und pfeif auf alle die gegen dich sind...die sind es alle nicht Wert

Go666 08.09.2015, 21:45

PS: Wenn die dich abgeschoben haben waren es auch keine FREUNDE... ganz einfach ;)

0
1anna1Lena1 08.09.2015, 22:14
@Go666

Du hast mein volles Respekt! Auch wenn ich dich nicht kenne, dankeschön für die Antwort!:)

0

Sie machen das wegen Gruppenzwang und Vorurteilen. Fäng einer an machen es die anderen nach. Gib nicht auf, du wirst RICHTIGE Freunde finden. Denk daran Kopf hoch, mehr kann ich dir nicht helfen :(

LG Nils

Wusste garnicht, dass Menschen eine laufende Musikrichtung sein können. Zum 365335 mal, Emo ist die Abkürzung von Emocore (der Musikrichtung) falls du den Style meinst, der heißt Scene Style! Ich bin früher selber mal so rumgelaufen und ja, man hat sich damit auch einige Feinde gemacht. Das ist bei jedem anders, es kommt vorallem auf die Leute an, wo man wohnt. Die meisten haben einfach dieses dumme Klischeedenken, dass alle von der Sorte immer traurig sind und sich ritzen. Dafür sind aber auch die Wannabes schuld.

Das sind keine richtigen Freunde solltest besser neue kennenlernen im Internet oder im "club" du könntest dich auch mit eos anfreunden wenn du sie magst

1anna1Lena1 08.09.2015, 21:05

Was sind eos?

In meiner klein-Stadt wohnen nur diese möchtegern Gangster und Hipster. Sie wollen alle keine Freundschaft mit mir schließen und dazu kann ich nicht immer in eine Großstadt.

0
Alduinthedragon 08.09.2015, 21:23

dann musst du dich entweder anpassen oder dir geht's am asch vorbei oder du versuchst auf eine neutrale Ebene mit allen zu kommen

0

Was möchtest Du wissen?