Ich mag einen Jungen, aber der Kontakt macht mir Angst?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hi, also ich find das ganz normal, wenn man sowas noch nicht oft erlebt hat ist man eben angespannt ^^ Du musst dir vielleicht einfach klar machen, dass das kein so großer Schritt ist wie du denkst.. Triff dich doch vielleicht erstmal mit ihm irgendwo, wo du schon oft warst oder wo ihr nicht ganz allein seid, vielleicht nimmt das ein bisschen Anspannung? Vielleicht traust du dich ja sogar ehrlich zu sein und ihm von deiner Nervösittät zu erzählen. Außerdem finde ich es immer hilfreich, ein paar Sachenzu machen, die man noch nie vorher gemacht hat. Zum Beispiel mit Freundinnen im Kino einen Horrorfilm zu sehen, sich die Haare anders zu tönen oder zu färben, keine Ahnung, jedenfalls irgendwas, was total neu für einen ist, das nimmt vielleicht ein bisschen die Angst vor dem Unbekannten :) Viel Glück auf jeden Fall ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sag ihm du möchtest ihn noch besser kennenlernen bevor ihr euch treffen tut. Ich denke er würde auch warten, da er dich ja auch liebt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?