Ich mag Blutgeschmack was tun?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hol beim Metzger Tierblut und mach dir Eis draus.

Im Ernst: Wenn du den metallischen Geschmack von Blut magst, stimmt vielleicht was mit deinem Blut nicht. Der Körper holt sich, was er braucht.

Wenn du wissen willst, ob du eine Macke, oder ein körperliches Defizit hast, lass einfach beim Arzt mal eine Blutuntersuchung machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CharlyREC
03.08.2016, 00:10

Oke, meinst du als Resultat wird rauskommen, dass ich Erdbeere im Blut habe? O.0 oder was könnte passieren?

0

Du solltest dich einfach daran gewöhnen es nicht zu schmecken. Wichtig dafür ist, das du darauf verzichtest. Wirst es schon überstehen💙

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CharlyREC
03.08.2016, 00:12

Oder ich trinke es von anderen, vielleicht ist dat ja lecker.... ich meine dann spüre ich ja keinen Schmerz.

0

Ehm, gehe zum Pychologen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann lass es sein! Blut, insbesondere das eigene kann schmecken, ist aber kein Grund , es zu provozieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?