Ich mache zurzeit 180 situps alle 2-3 Tage unter guten Umständen (sehr wenig Bauchfett) Ist das so gut oder gibt es einen effizienteren Weg für ein sixpack?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn du einfach nur Situps machst, kannst du die wirklich jeden Tag machen. Vielleicht wenn du nichts gewohnt bist, am Anfang nen Tag Pause dazwischen. Solltest du am Muskelkater bemerken. Bauchmuskeln regenerieren sich allerdings dank ihrer beschaffenheit und der guten Sauerstoffzufuhr sehr schnell. Wenn's um nen Sixpack geht wäre aber mehrere Übungen hintereinander, ohne Pause sehr sinnvoll. Vor allem für die seitlichen, oberen und unteren Muskeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

zum einen entsteht ein sixpack größtenteils in der Küche, also kommt es auf die Ernährung an. Aber sonst würde ich auch mal andere Übungen als nur sit ups machen z.B. Beinheben im Hang oder so. Und ich weiss nicht ob du nur Bauch trainierst oder ob du alles im Gym oder so trainierst, würde aber wenn man Bauch trainiert auch dazu raten andere Muskelgruppen zu trainieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dommeldoof
18.11.2015, 12:14

Danke :) ja ich trainiere jede Muskelgruppe und ich trainiere täglich zuhause mit Hanteln

0

Was möchtest Du wissen?