Ich mache mir oft beim lachen in die hose...?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Du scheinst eine sehr empfindliche Blase zu haben.

Wichtiger Hinweis: Wenn man jedem noch so kleinen Toilettendrang nachgeht, kann es sein, dass die Blase dadurch geschwächt wird. Sie wächst also an kleineren Herausforderungen.

Ich würde mir zur Sicherheit vielleicht eine zweite Unterhose anziehen, ggf. vielleicht einmal mit einem Arzt darüber sprechen, dafür musst du dich auch nicht schämen.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Beckenmuskulatur ist nicht trainiert.

Stell dir vor in deinem Körper fährt ein Männchen Aufzug. Er steigt unten am Scheidenausgang in den Aufzug. Dann läßt du ihn gedanklich innerlich hochfahren bis zur Brust. Unterwegs hält er in jedem Stockwerk an und läßt Leute ein- und aussteigen. Wenn er oben angekommen ist, geht die Aufzugfahrt wieder abwärts. Unterwegs hält er wieder in allen Stockwerken an.

Bei jedem Stopp reagierst du mit deiner inneren Muskulatur. Du ziehst sie an und läßt sie wieder los. So trainierst du diese Muskeln.

Ich hoffe du hast die Erklärung der Übung verstanden. Das machst du jetzt immer wieder wenn du daran denkst (seht ja keiner, wenn man das macht) - bis du wieder lachen kannst ohne Probleme.

Eine andere Übung ist beim Pipi-machen den Strahl immer wieder mal anzuhalten (auf der Toilette natürlich).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Realisti
06.02.2017, 15:08

Ach, und geh beim Lachen in eine leichte Schritt-Stellung. Also die Füße nicht nebeneinander setzen. Dann kann man den Beckbodenmuskel besser anziehen.

0

Ich denke, Du solltest einmal mit einem Urologen darüber reden. Das ist der Facharzt für derlei Beschwerden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann ist das ein Grund, dass du dich deswegen das erste mal bei einer Frauenärztin vorstellen solltest!  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von annadieperson
06.02.2017, 14:58

Danke aber ich glaube nicht das es was damit zu tun hat… 

0

Du brauchst Beckenbodentraining! Frag dein Frauenarzt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von annadieperson
06.02.2017, 18:23

Ich gehe nich nicht zum Fraunerzt...

0

Geh vor dem Lachen auf Toilette.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von annadieperson
06.02.2017, 14:58

Mach ich aber es kommt trotzdem xD

0

Was möchtest Du wissen?