Ich mache mir immer so viele Sorgen. Ist das berechtigt?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Magst du uns verraten in welcher Branche du tätig bist? Dann ließe sich die Situation besser beurteilen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von steffiii91
03.08.2016, 11:40

Ich bin bei der Bahn tätig und es ging um Sparangebote! :)

0
Kommentar von Marakowsky
03.08.2016, 11:43

Hmm ok, ich kann dich zwar verstehen aber da solltest du etwas gnädiger mit dir sein. Du hast es nicht mit Absicht getan und hast alles versucht es noch gutzumachen. Die Kundin hätte ja auch ablehnen können. Also mach dich nicht fertig, sowas passiert!

1
Kommentar von steffiii91
03.08.2016, 11:44

Danke für deine Antwort! :)

0

Ist es eine Kundin die öfter vorbei kommt? Dann geb ihr ggf. das nächste mal das Geld zurück. :) Du solltest es aber nicht zählen lassen, da sonst die 50€ als Überschuß dem "unternehmen" zu gute kommen können.

Kann ggf. auch ärger geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wir sind alle nur Menschen und Menschen machen Fehler!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wahrscheinlich ist es dem Kunden nicht aufgefallen sonst wäre er zurück gekommen. Also mach dir keinen Kopf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?