Ich mache mir große Sorgen ..

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Leider kannst du da nicht viel machen, denn du kannst sie zu nichts zwingen. Du könntest mit ihr im Vertrauen darüber reden das sie eine Therapie beginnt, denn starkes Untergewicht kann schnell zum Tod führen. Mache ihr am besten ruhig & verständnisvoll den Ernst der Lage klar. Bei den ritzen kommt es auf das Stadium an, ob es aufkratzen, ritzen oder schon tiefes ritzen ist. Was sinnvoll wäre, wäre wenn du vielleicht mit deinen Eltern darüber redest, vielleicht wissen sie etwas. Aber versuche mal mit ihr erstmal darüber zu reden. Beim ritzen hätte ich noch ein Tipp; das Butterfly Project. Da malt man sich, wenn man den Druck des Ritzens verspürt einen Schmetterling hin & gibt ihn den Namen einer Person, die einen wichtig ist. Lg.

Was möchtest Du wissen?