Ich mach mir über alles einen Kopf Hilfe bitte

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

das kenn ich;) das ist eine erscheinung unserer heutigen perfektionistischen leistungsgesellschaft. du denkst und denkst und denkst, bis dir der kopf raucht und du irgendwann davon überzeugt bist, dass du im leben aber auch REIN GARNICHTS in der hand hast ^^ beschäftige dich mit anderen sachen, nimm dir zeit für hobbies, sei dir bewusst, dass 80% leistung absolut ok sind, arbeite gewissenhaft, lerne NEIN zu SAGEN. und denk dir immer mal wieder, was du im leben bereits alles geschaft hast, schulabschluss, ausbildungsabschnitte, prüfungen, führerschein, tolle beziehung mit nem lieben partner/in, ..... und dass du ein verantwortungsvoller, gewissenhafter mensch bist ;) denn das auf jeden fall

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?