Ich mach beim Schwimmen total schnell schlapp! Wieso?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Mangelnde Ausdauer: Einzige Abhilfe: Training. Idealerweise Schwimmen (da dann nicht nur die Muskeln mehr ausdauer bekommen sondern du gleichzeitig Wasserlage und deine Schwimmtechnik als solches verbesserst/verbessern kannst.

(Sport-)Schwimmen IST anstrengend. Habe vor ein paar Jahren im 2 x/woechentlichem Training jeweils 2000 - 2500 m in < 60 Minuten geschwommen. Nach ein paar Jahren Pause, muss ich a) langsamer Schwimmen und b) nach 200 - 400m schon mal 30 Sekunden Pause machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich schließe mich mal meinen Vorrednern an. AUSDAUER!!! Nicht nur beim Sport hilfreich... Geh Joggen, mach Klimmzüge und Liegestütze und geh öfters Schwimmen. Wenn du Hanteln zur Hand hast, kannst du die auch fürs Training benutzen. Sowas was hier(http://www.workout.de/kraftsport-krafttraining-kraftaufbau/1000-brustmuskeltraining.html) vorgeschlagen wird, ist auch recht nützlich. Trainiere regelmäßig und gehe es langsam an. Gruß MrRaven

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jetzt kommt die Master Antwort. Villeicht solltest du duich dehnen. Beim dehnen solltest du über dem Schwimmanzug ein T-Shirt und eine kurze Hose anhaben die du bevor du ins Wasser gehst ausziehst jetzt steigst du und Wasser und deine Muskeln sind noch warm.Ich bin bin 11Jahre u d Junge bin im Schwimmverein so machen wir das immer.

LG:

Max

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was für einen Schwimmstil bevorzugst du denn? Du schreibst nichts darüber.

Man müsste mal deinen Schwimmstil sehen, bevor man sagen kann, woran es liegt. Ich vermute aber mal, dass du einfach ineffektiv schwimmst. Deine Wasserlage ist schlecht, du hast einen zu großen Widerstand und musst dich deswegen schwerer durch's Wasser kämpfen. Was du wahrscheinlich brauchst, ist "Wassergefühl". Das kann man nur durch möglichst viele Aufenthalte im Wasser bekommen.

Ich empfehle dir, mal alleine Schwimmen zu gehen und dann einfach den Bademeister zu fragen, was du falsch machst. Bademeister sind ausgebildete Schwimmer und haben sicherlich ein einigermaßen geschultes Auge, dass sie dir als Anfänger zumindest schon einmal ein paar grobe Tipps mit auf den Weg geben können, an denen du arbeiten kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ausdauer. Geh einfach öfters schwimmen, mit der Zeit kannst du länger durchhalten :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht hast du die falsche Schwimmtechnik?? oder bist völlig untrainiert? Frag doch mal im Schwimmverein nach - die wissen da bestimmt eine gute Antwort drauf!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Antwort: du bist ein coachpotato :D

naja denke mal das liegt an der ausdauer und an deinen brustmuskeln.

ps: hoffe mal für deine freundin das du nicht genauso schnell schlapp machst im bett xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ausdauer trainieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?