Ich mach bald Youtube und will wissen ob ihr für einen anfänger das Rode NT-1A empehlen tut?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nicht nur als Anfänger ist das Røde NT1-A eine gute Wahl. Allerdings musst du berücksichtigen dass du entweder ein Mischpult oder ein Audiointerface mit XLR Eingang benötigst welches 48 V Phantomspeisung liefern kann um es zu betreiben.

Da man sich auch dort nicht das billigste aussuchen sollte kannst du für ein Interface nochmal 100 - 200 € einplanen. Ich würde das

Focusrite Scarlett 2i2 für 119 € empfehlen da es nicht allzu teuer ist aber dennoch eine gute Qualität liefert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Monster1965
25.01.2016, 15:39

Absolut richtig. Als Micro würde aber auch das Rode Procaster in Frage kommen. Ist nicht ganz so empfindlich auf Störgeräusche und speziell auf Sprache optimiert.

1

Es ist gut aber auch sehr teuer. Als Anfänger solltest du erstmal ein headset oder so benutzen, das tuts für den Anfang genauso

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerPCSpieler
25.01.2016, 14:50

Aber welches Headset hat ein Gutes Mikrofon?

0

,,Hör auf damit,ach egal ich hab dich schon gemeldet!``

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?