Ich M/16 sie W/12, wie erzähle ich es meinen Kumpels?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das Problem kenne ich zu gut. Ich bin selber 16 und der Junge ist 14. Ich hab mir am Anfang auch gedacht das würde nicht gehen weil er so zu sagen ein junges Küken ist dem man so zu sagen noch alles bei bringen muss weil ich schon mehr Erfahrungen habe als er. Es ist oder fühlt sich schon etwas komisch an, aber das Alter hat meist nichts auszusagen. Im Endeffekt ist die Reife ausschlaggebend und nicht das Alter.

Sei Selbstbewusst und stell sie ihnen vor. Du musst ihnen ja nicht sofort das Alter sagen. Wenn sie es nicht wissen und sie vorher kennen lernen wird sie vielleicht besser akzeptiert. Hoffe ich konnte helfen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ihr beide wirklich "auf einer Wellenlänge" seid, dann würde ich es nicht erzählen. Warum müssen sie es wissen? Wir können uns sicher beide denken, was die wohl denken und hinter deinem/ eurem Rücken erzählen werden!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Setze dich mit deinen Freunden zusammen und rede mit ihnen darüber.
Sag ihnen, dass es dir ernst ist mit dieser Beziehung.

Wenn sie wahre Freunde sind, dann sollten Sie hinter dir stehen und keine dummen Sprüche drücken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also zwischen 16 und 13 ist schon ein gewisser Unterschied, was die geistige und körperliche Reife angeht. 

Aber du kennst deine Freunde doch. Also wirst du ja wohl wissen, ob die dich wenn dus ihnen sagst nicht mehr mögen, oder dich bloß des Spaßes halber verarschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfach erzählen.
Wenn es Freunde sind akzeptieren sie es

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich finde, dass dieser Unterschied noch geht. Ein kumpel von mir ist 17 und hat ne Freundin, die auch 12 ist. Bei denen klappt es recht gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?