ich liebe sie. Sie liebt mich oder auch doch nicht? Ich versteh sie nicht!

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich würde da mal nachforschen bei ihr. Aber extrem vorsichtig. Du solltest auf sie zugehen, denn du brauchst schon irgendwie Gewissheit was jetzt los ist.

Also einer Deiner Stelle würde ich folgendes tun: Einen extrem schönen Rahmen schaffen. Es sollte ein Moment sein bei dem ihr beide total locker drauf seid, es müssen schon tolle Gespräche davor stattgefunden haben und es muss schon viel gelacht sein vorher. Dann würde ich ihr mit einem nicht zu deutlichen Kompliment einsteigen, dann Andeutungen machen, und dann eine relativ konkrete Frage stellen.

Du könntest ihr sagen: "ich hab dir ja ja vor kurzem schon mal angedeutet wie toll ich dich finde, ich kann ja nichts dafür das es so ist, du bist nun mal so wie du bist und das löst halt irgendwas bei mir aus. Ist ja nicht meine Schuld das du so hübsch und interessant usw. bist. Ich würd schon einiges darum geben wenn sich zwischen uns was verändern würde, aber es ist halt nicht so einfach. Ich hab überhaupt keine Ahnung was du denkst.. Aber ich würde es zu gerne wissen. Also wenn du mal irgendwann zu einem Statement bereit bist dann lass es mich wissen, ok? Musst dir auf jedenfall keine Gedanken machen, du bist und bleibst mir wichtig, egal wie dein Statement ausfällt. Daran ändert sich nichts."

danke. :)

0

Was möchtest Du wissen?