Ich liebe sie, aber sie liebt ihren Ex-Freund. AUfgeben?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Aufjedenfall ist es für sie schwer, dass ist auch nachvollziehbar. Aber abgesehen davon, GIB NIE AUF!!! Kämpf immer weiter wenn du sie wirklich liebst. Denn vllt. will sie auch gerade das, dass du um sie kämpfst. Bei wir war sowas ähnliches... aufjedenfall bin ich zu entschluss gekommen nicht aufzugeben. Das ist das schlechteste was man machen kann. Denn vllt. wirst du dich später mal darüber aufregen das du nicht gekämpft hast, denn wenn du jetzt aufgibst, wirst du nie erfahren ob du es vllt. morgen schon geschafft hättest...Dräng sie nicht aber gib ihr auch nicht das Gefühl das sie dir egal wäre. Sei nett zu ihr und gerade in so einer Situation sollte sie wissen das sie zu dir kommen kann wenn sie will.

Lass ihr ruhig ein wenig Zeit,denn sie trauert um ihren Ex.Du kannst ja mit ihr befreundet sein,aber ich würde Abstandhalten,weil dich das dann verletzen würde wenn du dir hoffnungen machen würdest.

Ey Alter,

wenn Du ein wenig Stolz hast, dann lass die Finger von der Braut, Du machst Dich nur zum Affen dabei, schließlich gibt es noch andere Mädchen.

Was möchtest Du wissen?