Ich liebe sie aber ich weiss nicht wie das klappen soll?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Rede mir ihr darüber, aber nimm ihr nicht die Entscheidung ab, indem du euch gar keine Chance gibst.

Wenn das wirklich ihre Freundinnen sind, sollten diese es eigentlich akzeptieren können, dass sie mit dir zusammen ist. Sie sollte halt ihren Mädels klar machen, dass sie deine Ex damit nicht verletzen möchte, aber dass sie sich halt in dich verliebt hat und das kann man ja nicht steuern.

Vor einigen Jahren waren eine Freundin und ich in den selben Kerl verliebt und als ich mit ihm zusammengekommen bin war sie natürlich super sauer, aber sie konnte mir das verzeihen und heute verstehen wir uns super gut. Dadurch hat sie mir gezeigt, dass sie wirklich eine Freundin ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So ein Quatsch, man darf doch zusammen sein, mit wem man will. Wenn ihre "Freundinnen" sie hassen würden, weil sie mit dir zusammen wäre, kann sie auch auf diese Art Freundschaft verzichten. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sprich sie darauf an und schau ob sie sich für dich oder ihre Freundinnen entscheidet  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Frage ist, inwiefern sie mit dir zusammen sein will.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?