Ich liebe Schokolade. Welche könnt ihr wirklich empfehlen?

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Na da hatte ich das gleiche Prolbem, ohne Ritter mit ganzer Nuss ging früher nix. Aber inzwischen ist die viel zu teuer - was nicht an den herausragenden Rohstoffen, sondern an viel zu teure Werbung und Sponsoring liegt. Da hab ich schon lange keinen Bock mehr drauf - seitdem gibts die Karina ganze nuss aus dem Supermarkt - schmeckt fast genauso gut und kostet die Hälfte.

Also bei allen sehr guten Markenprodukten ist die Herbe Sahne und die Volmilch mit ganzen Haselnüssen von ALDI auch sehr gut mh mh.

Ich wundere mich, daß bei der ganzen Liste noch immer mein absoluter Hit fehlt: Kinderschokolade!! Da werde ich immer schwach!

Habe letzte Woche Nuss mit Chili gegessen. Sehr interessant. Ich war begeistert von der Kombination von süsser Schokolade mit scharfem Abgang.

Egal welche marke ich kann nur die weisse mit nüssen drin emfählen.

Die Kuhflechschoko von Milka oder was im Sommer echt der Renner ist: Ritter Sport, Batida de Coco, ganz frisch aus dem Kühlschrank....einfach super

Ist ja Geschmackssache, aber ich mag von der gleichen Firma die mit Pfefferminz gefüllte.

ICH! fast sämtliche Produkte aus diesem kleinen,komischen Land ganz im Süden der Bundesrepublik Deutschland.. Auch Schweiz genannt! Von irgendwas müssen die ja auch leben.. Gruss Solf

Ausnahmsweise kann ich DIR beipflichten, Die Schweizer ist einfach SUPER.

0

Frigor!

0

Milka Noisette u. Alpenmilch sind ein Traum.
Was ausgefalleneres:
Lindt Creola ek chuah mit Edelkakao!! Süperb

für mich sind die besten Verführer in Sachen Schokolade Lindt & Sprüngli ;-)

Ja, grad beide Herren gleichzeitig?? :-)))

0
@solf1

na von Schweizern kann man nie genug bekommen!! ;-)))

0
@solf1

das alt hättest dir jetzt aber auch sparen können.. lach

0

bin der typische milka alpenmilch fan!

Du musst die schokolade schmelzen :) dann schmeckt es viiiiiieeeel leckerer

Die drei eckige : Toblerone. Bern. Schweiz

Was möchtest Du wissen?