Ich liebe sie noch so sehr?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Liebe beruht auf gegenseitigkeit. Du kannst nicht erzwingen das sie dich liebt. Sie hatte es mit dir versucht, befand eine Freundschaft nun mal besser. Wenn du sie wirklich liebst, solltest du ihren Wunsch und ihre Gefühle respektieren. Rede mit ihr noch mal offen und Ehrlich das du für sie noch viel zu viel empfindest und löse dich besser von ihr. Zu sehen wie sie mit einem Anderen lebt liebt und glücklich ist, wird dich auf lange sicht nur unglücklich machen und du wirst blind für eine neue Beziehung. Glaub mir loslassen wird dir besser tun, als dich an einer Utopie festzuklammer je wieder mit ihr zusammen zu sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In deinem Alter weißt du noch gar nicht was Liebe ist. Es ist sicher eine Schwärmerei. Das du sie wieder als Freundin möchtest und sagst, du liebst sie noch so sehr, ist verletzte Eitelkeit.

Hier kommt es auch nicht darauf an, was du möchtest, sondern darauf, was sie will.

Nun mach dich nicht verrückt, andere Mütter haben auch hübsche Töchter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Elekstorm
04.08.2016, 16:03

Als verlassener ist es weitschwerer damit klar zu kommen, das es aus ist. Man redet evt. mit dem Partner drüber, aber verstehen tut man es nur schwer. Man liebt seinen Partner, aber der Partner einen nicht mehr. Man versteht vieleicht garnicht warum. Man vermisst sich, denk an die Zeit zusammen, fragt sich warum es ausgeganen ist. Hofft noch eine Changse zu bekommen. Mansche bekommen sie mehrfach und machen immer zu schluss und sind dann wieder zusammen. Das sind Paare die weder mit noch ohne einander können. Es gibt aber auch Paare da ist es dann nur noch einseitige Liebe. Etwas was den andern dann auffrisst. Er hat hoffnung macht und tut um sich als Partner zu beweisen und der Expartner hat aufeinmal einen andern. Das tut weh. Das schmerzt, da man seine Gefühle nicht einfach abschalten kann. Man kann seine Bestefreundin oder Freund lieben auf eine art, es mit einer Beziehung versuchen, aber man muss damit rechnen, das die Freundschaft nach dem Intimenaustausch, nicht mehr die selbe sein wird. Man bekommt einen ganz anderen Blick auf seinen Freund. Es ist eine veränderung die durchaus Positiv verlaufen kann.

Jemanden nur weil er noch ein Pupertierender ist zu sagen, er hat keine Ahnung von Liebe und andere haben auch schöne Töchter ist das aller lezte was eine Person in dieser Situration hören möchte. Er vertraut sich online an, weil er sich keinen Rat weis. Vieleicht hat er die Eltern gefragt, vieleicht auch nicht. Doch jemanden der Rat sucht dumme Sprüche entgegen zu werfen ist gefühllos! Ich weis ja das du es sicher aufmuntern meinst, aber das gehört sich in so einer Situration nicht.

0

Das Problem ist das sie einem Freund hat. Ihr den Freund auszuspannen wäre makaber. So schwer es sein mag: Du musst warten bis sie wieder single ist und dann kannst du es ja nochmal probieren! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Elekstorm
01.08.2016, 13:00

möglich, aber sei mal ehrlich das wird nicht klappen. Sie will nicht mehr als eine Freundschaft. Er ist noch Minderjährig, sehr jung, es ist wohl, die erste Liebe, wird aber bestimmt nicht die lezte sein

1

Was möchtest Du wissen?