Ich liebe mit 13 im Jahre 2017 Eminem Lieder, normal?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Also als abratig würde ich ja auch andere Sachen bzw Neigungen definieren! Eminem ist einer der besten Künstler und hat 2014 sein letztes Album raus gebracht... Ich denke, das ist gerade so zu verkraften;-) Abgesehen davon, dass seine alten Alben ziemlich geil sind:-D

Ich höre auch Nirvana, acdc und teilweise auch Elvis Presley oder andere Künstler dieser Zeit, je älter ich werde desto mehr Menschen finde ich die diesen Geschmack teilen. Ich verstehe dass du gerne den selben Geschmack wie deine Freunde hättest damit man sich drüber unterhalten oder auf Konzerte gehen kann aber ein besondere Musikgeschmack ist oft auch eine Art sich von anderen zu unterscheiden, also sollte dieser nicht gefaked sein.

KrazyKartoffel 16.01.2017, 18:18

Eminem ist ja im Vergleich zu z.B. Elvis Presley noch am Leben und regelmäßig in den Charts vertreten

0
Annek02 16.01.2017, 20:05

jap, gerade deswegen sollte sie sich keine Sorgen machen zu "altmodische" Musik zu hören.

0

Die Lieder sind alle von unter 2011 - Lieblingslied vom Jahre 2004. 

Haha ging mir damals genauso, bzw geht es mir immer noch :D ich hab aber schon immer eher Rap gehört, weil ich den Rest auch einfach nicht abkonnte und heute würde ich sowas auch nicht freiwillig hören:D

Mach dir keine Sorgen!:)

Eminem ist der Beste Ich höre ihn seit 10 jahren

Kann Dir doch egal sein, was Deine Mitschüler darüber denken. 

2004 ist nicht so alt...
Und selbst wenn, ich hör trance aus den 90ern und bin trotzdem halbwegs normal XD

Was möchtest Du wissen?