Ich liebe meinen Freund, aber ich bin scharf auf meinen "Ex"

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Dir bleibt eigentlich nur eine Wahl, werd Dir darüber klar was Dir wichtiger ist, leg klare Prioritäten und handle danach. Das einzige was garnicht geht und unter garkeinen Umständen ist, Deinen Freund zu betrügen,belügen oder sonstwie zu hintergehen, denn glaub ja nicht Du würdest ihn damit nicht verletzten nur weil er es nicht weiß. Jeder mensch sollte sich bewußt darüber sein, daß man den Partner nicht erst dann verletzt, wenn er es erfährt, sondern bereits in dem Moment wo es passiert, denn ab dem Moment läßt es sich nicht wieder rückgängig machen und in meinen Augen betrügst Du ihn bereits jetzt schon, denn für mich ist dazu kein Sex nötig.

Also werd Dir ganz schnell darüber klar, was Dir wichtiger ist, beides geht nunmal nicht und dann entscheide Dich für eins von beiden und das entgültig. Versuch blos nicht beides, damit verlierst Du warscheinlich alles.

Ich hoffe, daß Du die richtige Entscheidung schnell triffst und nicht bereust.

LG Thomas

30

ein ganz fettes DH!!!

0
17
@sunshinekessy

Ich stimme ThomasO73 zu, allerdings würde ich dir noch raten, dich nicht für deinen "Ex" zu entscheiden, und zu versuchen, ihn zu vergessen, weil er ja schon früher nicht in dich verliebt war. Wieso sollte sich das geändert haben? Vielleicht hat es sich ja wirklich geändert,aber das weißt du nicht sicher, dein Freund aber liebt dich sicher. Denk bei deiner Entscheidung daran!

1

Meine Ansicht dazu: Menschen mögen Sex, ja sie lieben ihn. Doch der Mensch hat sich vom einfachen Primaten weiterentwickelt und spricht von Moral und solchem Kram. Fest steht das es gerade beim Mann so ist, das es ab und zu schon ziemlich "scharfe"Geräte gibt und man leicht in versuchung gerät. In dieser Sitution entscheidest du selbst, was du für ein Mensch bist. Ich denke wenn du schon so weit gegangen bist deinen "Ex" im Kopf nackt auszuziehn und du dich schon zum Kaffe trinken verabredet hast, zeigt das, dass du leicht "schwach" wirst und es früher oder später tatsächlich zu einem "Ausrutscher" den du dann möglicherweise bereust kommen wird. In der Annahme das du deinen jetztigen Freund weder verletzen noch heimlich betrügen möchtest was sehr "gemein" wäre fallen mir nur 2 Möglichkeiten ein die du hast. Möglichkeit 1: Du verlässt deinen Freund und hast eine wilde Afaire mit einem KErl der toll im Bett ist dich aber nicht liebt und deine Gefühle wahrscheinlich niemals erwiedern wird. Möglichkeit 2: Du sagst deinem "Ex" Freund das ihr euch nicht mehr sehen solltest und verbannst ihn ganz und gar aus deinem Leben, mit Telefon usw. denn wenn du das nicht machst, spielst du ein Spiel mit dem Feuer und betrügst deinen Freund wahrscheinlich irgendwann

Ich denke mal, das du noch nicht reif genug bist für eine ernsthafte Zweierbeziehung. Vielleicht wirst du es auch nie, das gibt es. Wenn nur Sex an erster Stelle steht, zählen andere Werte nichts. Was ist denn, wenn der Partner einmal an Attraktivität verliert? Dann kommt gleich der nächste dran, oder? Am besten ist, wenn du offen bist und deinem Gegenüber eingestehst, dass du eigentlich nur auf sexueller Basis zusammen sein kannst. Oder du nimmst die Variante, dei viele Frauen deines Schlages bevorzugen : nimm einen für´s Herz und einen für´s Bett, bzw. nimm einen Trottel und einen Macho. Damit befindest du dich in guter Gesellschaft, denn so handeln nicht wenige Frauen.

17

So ein Schwachsinn.

0

Sex mit dem Ex - Mieser Betrug oder nachvollziehbares Verhalten?

Liebe Community,

seit Mitte letzter Woche habe ich wieder Kontakt mit meinem Ex-Freund über Facebook. Wir sind jetzt schon seit fast 3 Jahren getrennt.

Von der Beziehung her vermisse ich ihn überhaupt nicht und bin auch froh, dass wir nicht mehr zusammen sind. Jedoch denke ich wirklich noch häufig an unseren Sex zurück. Jetzt vielleicht nicht gerade wenn ich mit meinem Partner Sex habe, jedoch wenn ich mich selbstbefriedige. Wenn ich dann daran denke, dass ich wieder mit ihm schlafen könnte, macht mich das dann total wild. Nachdem ich dann aber gekommen bin, habe ich ein total schlechtes Gewissen und kann mir überhaupt nicht mehr vorstellen mit ihm zu schlafen.

Meine Frage ist jetzt, ob ihr denkt, dass alleine schon die Gedanken an Geschlechtsverkehr mit meinem Ex einen Betrug gegenüber meinem Partner darstellt oder nachvollziehbar ist? Hat jemand schon einmal Sex mit dem Ex gehabt? Ich würde das gerne einmal ausprobieren. Habe aber Angst vor einem Beziehungsaus.

...zur Frage

Sex mit der Ex von Freund?

Ich bin seit ca. einem Monat mit der Ex von einem Freund zusammen, wir schlafen auch miteinander.

Wie sag ich ihm das am besten?

...zur Frage

Ex will sex aber keine Beziehung?

Hallo zusammen,
Ich habe vor einem guten halben Jahr einen Freund kennen gelernt mit dem ich mich gut verstanden habe und als guten Freund sah, da ich einen festen Freund hatte. Doch dann hatte ich Stress mit meinem Freund und der andere hat mich getröstet und küsste mich aufeinmal. Das wollte ich aber nicht und bin zurück gegangen. Wir hatten dann so oft Streit das ich Schluss gemacht habe. In der Zeit hatte ich etwas mit dem anderen. Jetz war ich einen Monat wieder glücklich mit meinem ex freund zusammen. Und beichtete ihm alles ... doch jetzt will er keine Beziehung mehr weil er es do. sieht das ich ihm fremd gegangen bin .. aber sex will er schon noch ? Warum will er keine bez. Aber immer noch sex.. ? Ich liebe ihn noch so sehr ..
was soll ich tun..

...zur Frage

MEIN FREUND MIT SEINER EX

ich hab ein problem... ich war heute von meinen freund am pc und dann hab ich videos endeckt wie er mit seine ex freundin schläft(SEX) wie soll ich jetzt reagieren??? soll ich das löschen??? ich bitte um hilfe.... bim sprachlos...:(

...zur Frage

Sollte ich nach zwei wochen beziehung mit meinem freund schlafen obwohl er mein ex war?

Sex mit dem Ex

...zur Frage

Wie kann ich meiner Freundin beibringen, dass es mich unglaublich erregt, wenn ich mir vorstelle, dass sie mit ihrem Ex-Freund schläft?

Ich liebe Sie, und Sie mich genauso!! Wir haben auch sehr schönen Sex, es gibt keine sexuellen Probleme.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?