Ich liebe meinen besten freund wie sage ich ihm es

7 Antworten

Hii marie3090

Bin zufällig auf deine frage gestossen, und musste direct schreiben.

Also...

Ich hatte/habe das gleiche Problem!

Nur andersrum...

Ich Liebe meine beste freundin,aber wir haben auch damals drüber geredet

Weil die Freundschaft ziemlich wichtig wurde.

Und wir die angst hatten,; wenn wir eine Beziehung zusammen führen...

und uns mal aus irgendwelchen gründen trennen sollten 

Das wir kein Kontakt mehr hätten, weil,Liebe kann man nicht erzwingen

Mein rat an dich wenn du ihn wirklich liebst... 

Verabrede dich mal allein mit ihm geht zu eurem Lieblings platz... Oder macht eine bestimmte Aktivität die ihr öfter zusammen gerne unternimmt.

Meine aber jetzt keine party oder ähnliches...Und es sollte auch KEIN Alkohol Am besten getrunken werden.

Wegen einem klaren kopf...  

Und am besten sprichst du ihn in einem ruhigen moment 

Du weist welchen ich zB meine,

Den Moment nach dem  zB. zusammen gelacht wurde und sich die ruhe wieder legt und sich gegenseitig lächelnd ansieht

Dann mit vor überlegten Worten, 

Ihm ehrlich fragen ob er Gefühle für dich hat 

Und beichtest sozusagen deine Gefühle für ihn... 

Und sagst ihm einfach die Wahrheit... 

Eben das was dir auf der Seele liegt... 

Am besten einfach offen miteinander reden, 

Weil du willst/brauchst Gewissheit... 

Sonst Quält  man sich tag für tag... 

Und wenn man dann seine (Liebe in unserem fall... Die (bestenfreunde)

Mit jemand anderes sieht, kann das für die Seele richtig schmerzhaft werden und deine liebe merkt noch nicht mal warum es dir schlecht geht. ..Weil du nix erzählt hast.

(Spreche leider aus eigener Erfahrung)

Deswegen offen sein machen 

Nicht hetzen jetzt. 

Aber dich darauf vorbereiten 

Aber menschen die nicht reden kann nicht geholfen werden... 

Somit wusste ich schon oft was ich sagen wollte, aber hatte kein mumm am ende... 

Und man denkt sich dann immer dieses 

Was wäre wenn!   Ich es gesagt hätte 

Auch wenn das gestehen der Liebe... Ziemlich schwer sein kann.

Weil man es sagen will aber keinWort  rausbekommt

So wäre mein rat an dich...

 Liebe bleibt rätsel, und man kann sie nicht einfach ein oder abschalten

Man sollte für die wahre Liebe kämpfen... 

Und da es sein Besterfreund ist 

Nehme ich an das du mit ihm von deinen ganzen freunden am besten reden kannst... 

Vllt denkt er ja genau soo... 

Nur du musst was tuen damit du es endlich weisst.. 

Und wenn du bisschen weiche knie hast, es zu sagen... 

Hätte ich noch eine Idee

Ich fasse mich kurz...

Du hast ja bestimmt eine richtig gute/n freundin oder Kumpel die/der deinen besten freund gut kennt 

Du könntest sie/ihn bitten sich mal mit ihm zu treffen und dann fragen die ihn mal für sich natürlich NICHT IN DEINEM NAMEN... 

Dein bester freund würde denken es ist einfach die neugier der bestimmten Person.

Wie zB wenn ein guter kumpel von dir ihm mal so geplant mal undercover fragt/sagt 

(Is jz nur beispiel)

Kumpel sagt : 

Hey hab mal eine frage 

Du und deine beste freundin passt voll gut zusammen. 

Und dann auf Antwort/Reaktion warten... 

Und dann am besten tut deinKumpel  wieder Thema wechseln 

Damit es nicht auffällt 

Soll ja ein normales Gespräch sein

Das wäre noch meine Idee, in Erfahrung zu bringen, was er fühlt

Ohne das du persönlich mit ihm redest..

Tut mir leid für diesen grossen Text.  Aber das ist ja auch ein wichtiges Thema.

Ich hoffe das ich dir etwas helfen konnte.

Und WÜNSCHE dir GROSSES GLÜCK FÜR DIE LIEBE

Gruss kevin

Hi :)

Ich habe mich auch in meinen BF verliebt und bin jetzt auch mit ihm seit 5 Monaten zsm :)

Wir waren uach auf sehr viel Körperkontakt usw..iwann meinte ich "ich brauche Abstand, weil sich bei mir Gefühle entwickeln", da hat er mir dann gesagt dass er mich sehr sehr gern hat, sich momentan aber keine Beziehung vorstellen kann, da er noch nicht ganz über seine Ex hinweg ist.Am selben Abend hat er mich angeschrieben, ob alles OK ist und dass er nicht wollte dass da einseitige Gefühle entstehen und mich auch nicht iwie verletzen will...das het er damals so halb geschafft, da ich schon echt lange in ihn verliebt war und das mit den 'Gefühlen entwickeln' da natürlich untertrieben war..

Nach drei Wochen hab ichs nicht mehr ausgehalten ihn nicht zu sehen, also hab ich gesagt mir geht's wieder gut und wir können uns wieder treffen...da war dann erstmal kein Körperkontakt...im Gegenteil, wir waren 5 Meter auseinander gesessen..aberim Laufe des Abends hat sich das weder verändert...

Es ging so weiter...er hat gewusst dass ich auf ihn stehe und hat mir noch zweimal - einmal direkt und einmal nebenbei - klargemacht dass er nichts von mir will...wir haben übrigens einen höheren Aletrsunterschied..naja...bei der indirekten Klarmachung war ich im Urlaub gesessen und er hat sich über whatsapp ausgeheult wegen einer Anderen...war schließlich seine beste Freundin...hab dann nicht geschmollt sondern war einfach nur fürihn da, hab ihn abgelenkt mit zsm kochen oder Filmeabenden usw...

Iwann hat er mich geküsst und ca ne Woche später haben wir gstritten weil ich nicht wusste wo ich jetzt steh.. er kam her und meinte er will nicht dass das bei uns so ausgeht wie bei zwei Freunden ausgeht, die sich nach nem Monat getrennt haben und deren Freundschaft kaputt war...ne Woche später meinte er wir versuchens und alles ist besser als ichs mir in dem Gespräch hätte vorsdtellen können..

Zwischen uns war nie wirklich nur Freundschaft, das meinet er jetzt auch, er wollte es wegen dem Altersunterschied nur nicht so wirklich wahr haben....

Meine Freunde haben mir in der Zeit immer versucht die Hoffnung zu nehmen, aber iwie wusste ich immer dass es was werden wird - egal wie lange das dauert...

Ich würde alles wieder genauso machen...sag einfach mal dass sich bei dir Gefühle anbahnen, du dir sicher bist dass das bei ihm nicht so ist und du erstmal Abstand brauchst, dass das nicht unnötig vorranschreitet...dann siehst du wie er reagiert...hat er Gefühle für dich wird er dir das dann sagen, falls nicht wird er sagen "ja, wird wohl das beste sein",wenn dus nicht mehr ohne ihn aushältst löst du den Abstand wieder auf...

Falls die Antwort zwecks seinen Gefühlen "Nein" lautet verlier die Hoffnung nicht, vllt wird's dann früher oder später doch noch was, wenn nicht dann verliebst du dich iwann in einen anderen tollen Jungen :)

Viel Glück,

Dascha13 :)

"Zeugen" ... Schöner Freudscher Versprecher!

Wenn du ihm Deine Gefühle gestehst, ändert sich was an Eurer Freundschaft, aber das tut es auch, wenn Du ihm nichts sagst.

Na klar ist ein Risiko dabei. 

Dich ich sehe nicht, wo Du verlieren könntest. 

Aber höre mir gut zu:

Das schreibst Du ihm nicht bei whatsapp, sondern auf teurem Briefpapier und mit Füller. 

P. S.:  Ein WENIG Parfum auf dem Brief kann ebenfalls nicht schaden... 

Viel Glück!


Ach ja... Und noch was.. Bei diesem Brief verwendest Du bitte Satzzeichen. Oder redest Du auch immer, ohne Luft zu holen?


Da gibt es zwei Möglichkeiten. Entweder sagst du : ich liebe dich oder du sagst dich ich lieben (das letzte aber mit Akzent 😂)

Geh am besten mit ihm was trinken und dann nimmst du ihn zur Seite und sagst ihm das du ihm was sagen willst. Dann küsst du ihn und sagst ihm das wollte ich schon immer mal machen und der Rest kommt von alleine 😉

Was möchtest Du wissen?