Ich liebe meine ex aber sie hat keine gefühle?

6 Antworten

Wenn sie keine Gefühle für dich hat, dann lass sie in Ruhe. Auch dass du sie betrogen hast und sie nicht geliebt hast, als ihr zusammen wart, find ich nicht ok. Es soll wohl einfach nicht sein mit euch...

Hör auf ihr zu schreiben und ständig auf ihr Profil zu gehen, davon geht es dir auch nicht besser. Du kommst nur drüber hinweg, wenn du sie los lässt und das geht nun mal nicht, wenn du dir immer wieder ihre Fotos anschaust. Lösch ihre Nummer, schreib sie dir nirgends auf und gut ist. Ich wünsch dir alles Gute, dass du bald über sie hinweg kommst - dazu muss ich aber auch sagen, lenk dich ab, geh raus, mach etwas; aber sitz nicht einfach nur daheim herum und wein während du ihre Bilder anschaust!

Ich danke dir ja ich muss sie vergessen haste recht obwohl sie keine 5min von mir wohnt uns bestimmt sehen.

0

Du musst zusehen dass du unabhängig von jemandem dein Leben führen kannst, jeder Mensch wird einmal in irgendeiner Hinsicht aus unserem Leben gehen und Trauer ist ok, aber das was du hier ablieferst ist schon schwer überzogen.

Du hast damals Schluss gemacht und sie liebt dich jetzt nicht mehr, du kannst keine Liebe erzwingen, also lass sie gehen und richte dich auf.

Du liebst sie nicht. Du willst sie nur haben, weil du sie jetzt nicht mehr haben kannst. Du musst lernen mit dir alleine klar zu kommen, bevor du wieder jemanden verletzt.

Brich den Kontakt ab und komm drüber weg.

Kann Liebe verloren gehen und wieder neu entfachen?

Meine Ex Freundin und ich sind ca. 1,5 Monate getrennt. Ich hab sie heute angesprochen und sie meint sie liebt mich einfach nicht mehr, sie hat keine Gefühle mehr für mich. Kann sie durch einen Neustart der Beziehung vielleicht wieder Liebe zu mir empfinden? Wenn ja, wie und wie kann ich ihr das dann eventuell sagen?

...zur Frage

Verzehrende Einsamkeit

Hallo Community,

Ich habe echt heftig Probleme, meine Gefühle irgendwie auf die Reihe zu kriegen. Da ich mich nach einigen Mädchen echt verzehre und mir SO sehr eine Beziehung wünsche bin ich mittlerweile echt down weil ich ohne Liebe einfach nicht mehr kann. Ich möchte geliebt werden und lieben, aber ich will keine Beziehung nur um eine Beziehung zu haben, sondern ich will endlich ein Mädchen finden und haben, die mich liebt und die ich liebe, mit der ich dann zusammen sein kann. Und dieses Gefühlschaos frisst mich auf. Es nagt an meiner Laune und meinem Selbstwertgefühl. Ich fühle mich ungeliebt und sonstige Umstände außerdem nutzlos und ungewollt. Wie werde ich diese Gefühle los? Wie schaffe ich es, auch ohne Liebe zu leben? Weil die Hoffnung, endlich 'die eine' zu finden habe ich schon so gut wie komplett aufgegeben.

...zur Frage

Was ist los mit mir (keine Gefühle,Pubertät)?

Ich (16) habe sozusagen ein "kleines" Problem. Seit einer sehr langer Zeit (eigentlich schon fast seit ich denken kann)verspüre ich z.B bei Menschen die weinen, kein Mileid. Ich fühle einfach gar nichts. Oder wenn irgendwas trauriges oder schönes passiert, kann ich einfach keine Gefühle zeigen bzw. meine Gefühle nie aussprechen (wenn ich doch mal ein Gefühl spüre). Wenn ich mal traurig bin, kann ich auch nicht weinen, auch wenn ich will. Keine Ahnung warum. Allerdings will ich auch nicht, dass mich jemand sieht wenn ich viel lache oder viel weine. Wie schon oben genannt kann ich einfach nicht über meine "Gefühle" sprechen. Ich hab mal mit einer Freundin versucht darüber zu reden, aber nach paar Minuten wurde es mir einfach zu viel. Ich war vor paar Monaten in einer Beziehung und obwohl ich ihn geliebt hatte, konnte ich nie sagen wie sehr ich ihn leben. Ich konnte ihn nichtmal umarmen, es wurde eifach viel zu viel für mich. So ist es auch mit meinen Eltern: Ich habe zu ihnen noch nie ich liebe euch gesagt oder so, weil ich es einfach nicht kann/ nicht fühle.

Hat jemand sowas ähnliches oder was kann ich dagegen tun?

...zur Frage

Wie auf Nachrichten der Ex im Gruppenchat reagieren?

Also wir haben uns vor ein paar Wochen (im Guten) getrennt und wenige Tage später hab ich den Kontakt auf ein Minimum eingeschränkt (unter anderem ist ihre Nummer gelöscht und damit auch alle Nachrichten und auf Facebook sind wir keine Freunde mehr (sie hat mir jetzt auch eine Anfrage geschickt)) um zu versuchen eine Freundschaft möglich zu machen, die wir beide wollen. Da wir in einem Verein sind, sind wir in einem Gruppenchat auf WhatsApp. Immer wenn sie irgendetwas schreibt, egal worum es geht, regt es mich unglaublich auf.

Kennt ihr das oder gibt es eine Erklärung dafür, mal davon abgesehen, dass ich noch nicht über sie hinweg bin?

Wenn hier ein Spezialist für solche Dinge sein sollte, wäre es natürlich sehr toll, oder einfach nur jemand der das auch durch gemacht hat und Tipps geben kann wieso das so sein könnte oder wie ich das verarbeiten bzw überstehen kann ohne aus dem Chat raus zu gehen.

Nützlich sind auch Tipps, wie ich mich am Verein mit ihr und anderen Freunden verhalten kann oder soll.

Entschuldigung für den langen Text und danke für Antworten! :)

...zur Frage

Kann man die Ex zurück holen?

Kann man die Exfreundin innerhalb von einem Monat zurück holen oder zumindest von einem überzeugen? Die Trennung ist ca. 1,5 Monate her und ich hab sie (auch wenn ich weiß, dass es ein Fehler war) vor ein paar Tagen nach einem Neuanfang gefragt. Natürlich sagte sie nein. Kann man sie dennoch in kurzer Zeit von einem überzeugen? Wenn ja wie geht das? Wie lange dauert das? Wie lief das alles ab? Um es gleich zu sagen, eine Kontaktsperre ist nicht komplett möglich, weil wir etwa den gleichen Freundeskreis haben und zusammen in einem Verein sind.

Danke für alle Hilfe!

...zur Frage

Stimmt es das man seiner "Erste Große Liebe" nie vergisst?

Hei, also mich interessiert es mal, ob es stimmt das man die 'erste große Liebe' nie vergisst, auch später wenn wir mal verheiratet sind, Kinder haben, werden wir uns immer noch an die eine bestimmte Person erinnern?

& stimmt es das es immer diese eine Person geben wird, für die man immer bisschen Gefühle haben wird?

Ich war vor ein paar Monaten mit jmnd zsm, habe ihn 'geliebt' oder ich war nur verliebt in ihn, richtige Liebe war es nicht, aber trotzdem war er alles für mich. Aber irgendwie, voll oft wo ich bei ihm war, habe ich mich an meine erste Liebe erinnert. Und egal mit wem ich was habe, keiner kann den einen ersetzen.

Mit ihm hatte ich mein erstes Mal, und obwohl wir nie zsm waren, ist er der einzige den ich so richtig geliebt habe.

Und stimmt es das ich ihn zB nie vergessen werde?

& noch eine Frage, wenn ich so oft an ihn denke, und ihn fast mit jeden vergleiche, heist es das ich noch Gefühle für ihn habe? Ich ahbe so nicht das Gefühl das ich ihn noch liebe, aber er macht mich zB glücklich nur wenn er neben mir steht .. ohne das er was sagt oder macht. Er ist der einzige neben dem ich mich wohlfühle und hja, Liebe ist es aber nicht oder?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?