Ich liebe meine beste freundin die 500 km weit weg wohnt

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Statistisch halten Fernbeziehungen sogar laenger als "normale. (bin mir sicher dass ich es in einer serioesen Quelle gelesen habe, kann aber leider nicht mehr sagen wo) Der Grund dafuer ist dass man sich auf Dauer auch noch spannend findet und sich wenn mann sich sieht nicht so oft, streitet sondern sich freut den anderen zu sehen. (was connor 08 recht gibt) und andererseits erfaehrt es der Partner hoechstwahrscheinlich nicht wenn man Fremdgeht, (ich denke nicht dass man in einer Fernbeziehung mehr fremdgeht,) jedoch musst du dir bewusst sein dass es alles andere als einfach ist gerade wenn man 13 jahre alt ist und nicht einfach so in das Auto steigen kann und zu besuch kommen kann. Ich wuerde das Risiko eingehen und eine fernbeziehung beginnen, und wenn es nicht klappt bist du reicher an Erfahung. Ich glaube du musst die Erfahrung selbst machen um zu wissen ob es richtig oder falsch ist

Auch ich habe eine Fernbeziehung, sogar über 1500 km und ich kann nur sagen:

Entfernung kann zwei Körper voneinander trennen, nicht aber zwei Herzen!

Wenn ihr euch liebt, dann solltet ihr versuchen diese Beziehung aufrecht zu erhalten! Auf jeden Fall!

Viel Glück noch! ;)

Hallo kommt zwar etw. verspätet Wenn du sie wirklich liebst ist es gut wenn du es probierst aber ich glaube dass es richtig schwierig ist da ich schon verrückt werde wenn mein Freund in den Urlaub fährt in den Sommerferien für 5 Wochen. Ich glaub ich würde verrückt werden aber ich würde es trozdem ausprobieren. Wenn es nichts wird dann gib ich brotsuppe recht dann bist du eine Erfahrung reicher

Bei mir ist es genauso,mein Freund den ich schon laaange kenne wohnt nichtmal in deutschland :( das ist traurig , aber wenn man fest dran glaubt,und sich so stark liebt,ist liebe stärker als alles andere (es kommt etwas spät aber ok)

das ist gut. so bleibt es für euch immer spannend und das die nächsten 40 jahre...

nein ist sie nicht. da es die partner auf lange zeit sicher nicht aushalten, gehen sie viel wahrscheinlicher fremd als es in einer normalen beziehung eh schon ist. und du weist ja, frauen "verlieben" sich schnell, und so schnell das geht, is es auch wieder vorbei mit der "liebe"... überhaupt 13 jährige xD z.B. die tausenden die justin bieber ja sooooo lieben, das ist SIIIICHER waaahre liebe -.- steigere dich lieber nicht zuviel rein sonst wirst du noch sehr schlimm verletzt...

genau das richtige alter für eine fernbezieung. dann kommt ihr wenigstens nicht auf die idee sex zu haben...

das wäre zwar ein vorteil, aber wie ich die leute in diesem alter so kenne, knallen sie dann einfach andere...

0
@huzo100

Nur weil du das bei Klischee-Jugendlichen in Verdachtsfaelle gesehen hast heisst das nicht dass das bei allen so ist

1
@huzo100

Nur weil du das bei Klischee-Jugendlichen in Verdachtsfaelle gesehen hast heisst das nicht dass das bei allen so ist

1

Ooh doch ;)

0

Och neeee, wie süß, ja das geht! Die Liebe kennt keine Grenzen oder Entfernungen, wenn sie echt und rein ist.

Nun, wenn du sie wirklich liebst, dann erübrigt sich eine solche Frage doch, oder?^^

so ein blödsinn. 14, 13???

0
@connor08

Ja, naja, was soll ich denn sagen? Dass eine Fernbeziehung immer schwierig ist? Dass die gwünschte Nähe sich nicht einstellt?

Er ist 14. Und er hat das Gefühl unsterblich in seine Freundin verliebt zu sein. Warum soll er dann nicht auch lernen, an Dingen, die ihm wichtig sind, festzuhalten und darum zu kämpfen?

0

Was möchtest Du wissen?