Ich liebe mein Nachhilfelehrer

6 Antworten

am Besten vergisst du den ganz schnell :D der kann seinen Job verlieren und wenn dus ihm sagst kannst du dich auf Gelaber vorbereiten und am ende bist du die gearschte und musst den Nachhilfe lehrer wechseln -> lenk dich ab dies das

Joa, dass passiert halt, kannst es ihm ja mal so sagen und ein wenig lächeln wirst ja sehen wie er reagiert und wenn er nichts sagt oder nein ich dich aber nicht oder so , dann läst du das alles als einen Witz aussehen

Mensch das Mädel ist 12!! Das ist kindische Schwärmerei!

0

Versuche ihn zu vergessen! Das wird nichts. Lenk dich ab.

Wieviel Geld kann man für Nachhilfe nehmen?

Hey Jungs und Mädels,

ich bin 12. Klasse (aber noch G9 , sprich ich mache noch nach 13 Jahren Abi) und würde gerne Nachhilfe in Mathe geben. Was nehmt ihr da pro Zeitstunde an Geld, bzw. wie viel zahlt ihr eurem Nachhilfelehrer und wie oft die Woche seid ihr bei einem Schüler?

...zur Frage

Ab wann ist man gut genug um für Englisch-Nachhilfe bzw. Nachhilfe im Allgemeinen Geld zu verlangen?

Hallo Community, eine Sache, die ich mich immer wieder frage:

Ab wann darf ich eigentlich Geld verlangen? Wann bin ich eigentlich gut genug?

Ich bin jetzt 17 Jahre alt, besuche die 11. Klasse und habe in den letzten Jahren immer mal wieder unentgeltlich "Nachhilfe" gegeben, bei Vortragsvorbereitungen geholfen und zusammen mit den jeweils beteiligten Personen für Klassenarbeiten (usw.) geübt. Dabei stand mir immer im Fokus, dass ich den jeweiligen Personen helfe und es mir dabei nicht primär um's Geld u. o. Ä. geht. Nun, meinten aber z. B. auch Freunde von mir, dass, wenn ich "Nachhilfe" gebe ich auch mal Geld verlangen sollte, da mich das ja auch viel Zeit (vor allem Freizeit) kostet, was ja auch irgendwie stimmt. Ich hab halt 'ne 1 in Englisch und Deutsch, aber macht mich das schon zu einem Nachhilfelehrer? Ich denk mir dann immer, dass nur, obwohl ich 'ne 1 in Englisch habe, ich noch lange nicht alles weiß und ich noch lange nicht alles so gut weiß, wie ein richtiger Nachhilfelehrer und deshalb auch kein Geld verlangen sollte.

(Wobei, wenn ich mir dann meinen Mathe/Chemie-Nachhilfelehrer ansehe... Der hat manchmal auch nicht richtig 'ne Ahnung... xD)

Was meint ihr?

LG Gemueseman

p.s. entschuldigt bitte die grammatikalischen und gedanklichen Ausrutscher (im Text), ich bin müüüde. ;D

...zur Frage

Nachhilfe geben - Tipps und Tricks?

Ich gebe nächste Woche zum ersten mal Mathe Nachhilfe. Ich (11. Klasse) bin sehr gut in Mathe und den Stoff der 6. Klasse kann ich natürlich auch. Aber ich hab noch keine Erfahrungen im Nachhilfe geben. Wie kann ich den Stoff fut vermitteln, dass es auch Spaß macht und abwechslungsreich ist? Danke für alle Tipps und Tricks Liebe Grüße

...zur Frage

Mathe an Wirtschaftsschule?

Hallo liebe Community,

Ich gebe als Nebenjob Nachhilfe und habe die Möglichkeit, einen Nachhilfeschüler zu übernehmen, der in die 10. Klasse einer Wirtschaftsschule geht und Nachhilfe in Mathe benötigt. Ich weiß nicht, inwiefern sich Mathe in einer Wirtschaftsschule zu Mathe an einer normalen Schule unterscheidet. In letzterem Nachhilfe zu geben ist kein Problem, nur weiß ich nicht, ob sich der Stoff dazu unterscheidet. Weiß jemand genaueres darüber und kann mir über eventuelle Unterschiede in den Themen etwas sagen? Ich habe leider nicht die Möglichkeit, ihm Probenachhilfe o.ä. Zu geben.

Danke im Voraus!

...zur Frage

Verliebt in einen Nachhilfelehrer!

Haaii, Ich hab seit kurzem Nachhilfe in Mathe und hab mich total in den Nachhilfelehrer verknallt , aber das Problem ist das er zwischen 20-23 Jahre alt ist und ich bin 14! Würde das funktionieren? Ich denke halt nur noch Tag und Nacht an ihn ..:( Wie könnte ich ihn drauf aufmerksam machen das ich in ihn bin? Bin total am verzweifen! Gibt mir Tipps..:) Dankee

...zur Frage

In den Nachhilfelehrer verliebt...... was tun?

Hey ich habe wiedermal ein Problem...... Also seit ein paar Wochen habe ich Nachhilfe für Mathematik und vorher hatte ich auch gar keine Lust dorthin zu gehen, aber seit letzter Woche habe ich einen neuen Nachhilfelehrer und irwi, habe ich mich in den verliebt..... Er ist auch anders zu mir als zu den anderen in meiner Gruppe ( wir sind 4 Mädchen), er nimmt sich immer extra viel Zeit für mich, obwohl ich in letzter Zeit viel besser in Mathe bin und eig. gar keine so intensive Nachhilfe mehr brauchen würde. Außerdem redet er auch über andere Dinge mit mir als nur über Mathe. Er ist auch nur 5 Jahre älter als ich (ich bin 16). Er lächelt mich auch immer an, was er bei den anderen nicht macht. Jetzt meine Frage: Glaubt ihr, dass er auch irwi. in mich verliebt ist, oder habe ich keine Chance bei ihm?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?