Ich Liebe Lederjacken und Lederjeans

...komplette Frage anzeigen Meine Lederjacke - (Lederjacke, Lederjeans) Meine Lederjeans  - (Lederjacke, Lederjeans)

7 Antworten

Hey, mir geht es genauso. Ich trage auch meistens den ganzen Tag meine richtig engen Lederjeans oder Lederhosen und machmal auch zum pennen. Am liebsten zusammen mit einer Bikerlederjacke und Springerstiefel oder Bikerboots. Ist zwar dann ein etwas auffälliges outfit, aber das ist mir egal ;-) Ich finde da jetzt nix schlimmes dran als Mann immer Leder zu tragen, ich fühle mich in engen Lederklamotten am wohlsten, deshalb trage ich es ja auch meistens.

Brooklyn95 14.07.2012, 14:34

Hi freut mich das du auch der meinung bist, bist du auch Sänger, ich seh das jetz grad etwas am bild von dir?

wie du schon sagst, in engen lederklamotten fühlst du dich am wohlsten u. das kann uns keiner abstreiten oder ausreden!

es ist doch das geilste was es gibt wenn man eine richtig sexy enge Lederjeans anhat die dazu noch richtig bequem ist, Leder heißt für mich Leben, es ist unsere zweite Haut und immer praktisch;-)

0
tightleather 14.07.2012, 18:30
@Brooklyn95

Ja, bin genau deiner Meinung, es geht nix über eine richtig hautenge Lederjeans oder Schnürlederjeans, schaut cool aus und fühlt sich geil an :-)) Ne, bin kein Sänger aber egal hauptsache in Leder ;-)

0

Hallo, ich finde Lederjacken und Lederjeans auch total klasse. Kann sowas bei der Arbeit leider nicht tragen wegen einem bestimmten Dresscode, aber in der Freizeit trage ich oft Leder und auch Kunstleder. Ich finde nicht das es was Schlimmes ist, jeder hat halt seine Vorlieben. Übrigens, bin 45 und m.

Brooklyn95 05.10.2012, 14:20

hallo Gensfleisch, freu mich das du geschrieben hast, was meinst du mit wegen bestimmten dresscode?

ledergruß.

0

Hallo, Ich bin auch oft in Lederjeans unterwegs und mir gefält es auch bei den anderen....Ich habe 7 Lederhosen in braun und schwarz und grau...Allerdings trage ich es nicht im Bett zum schlafen, obwohl es sich dann dort gerade wie eine zweite Haut anfühlt...Mir gefällt der Geruch von getragenem Leder und die Ausstrahlung die es vermittelt...

Stendal Breite Straße - (Lederjacke, Lederjeans) Stendal Ünglinger Tor - (Lederjacke, Lederjeans) Großer Zschirnstein - (Lederjacke, Lederjeans) Großer Zschirnstein - (Lederjacke, Lederjeans)

Also meine Meinung dazu ist, dass mir die ganzen Tiere die für dein Leder sterben müssen echt wahnsinnig Leid tun. Trag lieber Kunstleder, sieht genauso aus :)

Brooklyn95 20.03.2012, 18:07

habe auch einige kunstleder Winter jacken, und ich kaufe keine Neu wertigen Leder produkte, ich habe 100% Gebrauchte und Ältere Lederkleidung von mein Sacond Hand Laden:) diese heutigen Desinger Leder jacken und davon halte ich ja eh nichts.

0
Brooklyn95 20.03.2012, 18:12

habe auch einige kunstleder Winter jacken, und ich kaufe keine Neu wertigen Leder produkte, ich habe 100% Gebrauchte und Ältere Lederkleidung von mein Sacond Hand Laden:) diese heutigen Desinger Leder jacken und davon halte ich ja eh nichts.

0
Eufonio 22.05.2013, 10:13

Hmm... ich find Kunstleder sieht nicht genauso aus wie echtes Leder.

Und: klar haben die Tiere sterben müssen, aber nicht wegen mein Lederfetisch. Die Rinder und Schweine werden doch wegen Fleisch umgebracht, und wohin soll deren Haut dann? Eine Lederjacke oder -hose daraus zu machen ist doch besser als einfach alles wegwerfen. Und Lederkleidung hält auch wesentlich länger als diese Billigkleidung, die die armen Ostasiaten für Hungerlohn für uns nähen.

Pelz trag ich übrigens nicht, die Tiere tun mir auch Leid.

0

Der eine liebt die Mutter, der andere die Tochter. Du liebst eben deine Lederklamotten. Aber ob ich in den Sachen schlafen möchte? Das Oberteil ist ja wohl nicht der letzte Schrei.

Brooklyn95 20.03.2012, 17:32

Naja ich penn meist mit Meiner Lederjacke, ich mags so enstpannt:) aber ausprobiern und die erfahrung machen, wen du auch Lederklamotten hast und Liebst?

0
Brooklyn95 20.03.2012, 18:24

Das oberteil hab ich unfreiwillig bekomm! wieso, siets nicht gut aus?

0

Ein Leder Fetisch zu sein ist überhaupt nichts schlimmes, im Gegenteil auch ich finde es erotisch und viele, viele, viele, viele andere Menschen auch!

Lederhosen

Zu Ostzeiten waren noch bis in die 70er Jahre hinein Jeans als amerikanische Mode verpönt. Daher trugen damals viele Männer als Ersatz Cordhosen oder Lederhosen. Der Vater von einem Freund hatte damals selber eine lange schwarze Lederhose mit roten Nähten, die aus der Mongolei importiert wurden. Darüber gab es Wildlederhosen mit Fransen an den Taschen oder auch Lederhosen in schwarz, dunkelgrün und dunkelblau mit roten Nähten. Früher war ich oft mal im Großen Garten spazieren und da liefen in den 70ern immer Männer in Lederhosen herum. Also es gab damals verschiedene, schwarze mit roten Nähten die aus der Mongolei importiert wurden, graue Wildlederhosen mit Fransen an den Taschen, dunkelgrüne Lederhosen, ebenfalls mit roten Nähten aus einheimischer Produktion...

Was möchtest Du wissen?