Ich liebe ihn aber will ihn vergessen!

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Habe das gleiche Problem. Bloß ich gehe in die neunte und bin seid der 6. Klasse in ihn verliebt. Wir waren auch 1 Jahr zusammen... Bis er dann Schluss gemacht hat. Auf einer Party hatten wir danach sogar noch mal Sex. Weshalb ich mir dann wieder total die Hoffnungen gemacht habe. Und dann haben wir uns geküsst und in der nächsten Minute hat er mit einer anderen gekuschelt. Mich hat das immer tief verletzt aber ich liebe ihn leider immernoch. Ich möchte ihn auch vergessen, denn er ist wirklich ein A und spielt nur mit den Gefühlen jedes Mädchens. Was ich dir damit sagen will ist nicht, dass du Glücklich sein sollst, weil es mir viel schlechter geht, sondern dass ich dich verstehe und deshalb deine Situation komplett nachvollziehen kann!! Gefühle kann und sollte man auch nicht unterdrücken, auch wenn sie ins Unglück führen. Und wenn du eine Person so doll und vor allem lange geliebt hast, dann kannst und das auch nicht vergessen. Das geht einfach nicht. Das beste was du tun kannst ist, ihm einfach nur aus dem Weg zu gehen und dich einfach ablenken und dich nach anderen Jungs umschauen. Das ist leichter gesagt als getan, doch mit der Zeit funktioniert das immer besser und wenn du Glück hast, findest du in nächster Zeit auch noch einen anderen, den du stärker liebst. Leider gibt es kein Wundermittel dagegen. Doch die beste Erfahrung die ich habe damit fertig zu werden ist einfach Ablenkung. Bis dann und viel Glück ;)

Das ist doch gut das er nichts mit dir macht wenn du ihn vergessen willst...

Bin in genau der gleichen Situation & habe auch keine ahnung was ich machen soll. Sorry

Was möchtest Du wissen?