ich liebe ihn aber meine eltern finden ihn zu alt...

9 Antworten

An für sich kann das deinen Eltern sch*** egal sein , ob du mit ihm zusammen bist oder nicht . Du bist 18 Jahre alt und darfst somit selbst entscheiden . Wenn du ihn liebst , dann vergess die Meinung von deinen Eltern und sag ihnen , das es nur 6 Jahre sind , so viel ist das nun auch wieder nicht . Es gibt viele Pare mit dem gleichen oder einem deutlich höherem Altersunterschied ;) .

in dem fall würde ich einfach sagen, tue das was dich glücklich macht. du bist 18jahre alt und kannst wie gesagt über dein leben selbst entscheiden. ich würde dieser beziehung auf jedenfall eine chance geben. wenn es nicht klappen sollte dann klappt es halt nicht aber du hast es versucht. ansonsten fragst du dich viellt noch jahre danach wie es wohl gewesen wäre und was du viellt verpasst hättest. wenn deine wirklich hinter dir stehen dann werden sie das auf jeden fall verstehen. viel glück

Du kannst Deinen Eltern mit aller Höflichkeit und in aller Sachlichkeit mitteilen, dass Du Deinen Freund liebst und mit ihm so oft es geht zusammen sein möchtest. Sage ihnen, dass Du das gute Vertrauensverhältnis zwischen Euch auch für die verbleibende Zeit bei ihnen nicht unnötig belasten möchtest und Du Deinen Gasteltern gegenüber auch künftig ehrlich und offen verhalten möchtest.

Dieses Gespräch sollte nicht zu lange geführt werden. Höre Dir dann in aller Ruhe und Gelassenheit die Einwände Deiner Gasteltern an, lasse sie aussprechen und antworte dann.

Wenn dieses Gespräch nicht zu einem für Dich akzeptablen Ergebnis führt, dann musst Du und Dein Freund etwas erfinderisch sein, um Euch wann immer ihr wollt gemeinsam etwas zu unternehmen. Ich kenne diese Situation aus meinen jüngeren Jahren. Heute finde ich das sehr schön, dass wir damals nichts Unrechtes getan haben, aber unsere ganze Intelligenz aufwandten, um schöne Stunden zu verleben. Gute Dinge kosten immer einen etwas höheren Einsatz und sind dann auch wertvoller. Viel Glück wünsche ich Euch.

Was möchtest Du wissen?