Ich liebe ihn aber er hat sich so verändert😭?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Sprich mit ihm und sag' ihm, was dir auf dem Herzen liegt und was du für ihn fühlst. Vielleicht kann er deine Gefühle erwidern, vielleicht aber auch nicht. Reden hilft aber, bevor es zu spät ist. Sonst wird es dir für immer auf der Seele brennen und du wirst dich immer fragen: Was wäre, wenn...?

Sprich ihn einfach an und denk' daran, dass er auch nur ein Mensch ist, wie du und ich. Ich wünsche dir dabei viel Glück. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Anonymuel
10.08.2016, 01:18

Davon würde ich abraten. Weil: Wenn er sich schon immer mehr distanziert hat, ist das eben ein Zeichen, dass er sich unter Druck oder Stress fühlt usw. (hab ich im anderen Text schon beschrieben), und damit ist es so, dass wir Männer uns noch mehr unter Druck fühlen, wenn uns die Frau dann noch ihre Gefühle noch anfängt zu gestehen oder so ihr Herz ausschüttet was sie so bedrückt, mit logischen Argumenten probiert, ihn ja doch noch zu überzeugen zu ihr zurück zu kommen...das ist nich das was ein Mann braucht. Damit sie ihn kriegt, muss sie die Art wie er führ sie fühlt ändern. Und das funktioniert eben nicht mit Logischen Argumenten (für das Gefühl ist das Unterbewusstsein zuständig und das Unterbewusstsein versteht keine Logik). Lest den anderen Text den ich schon geschrieben habe da stehts etwas genauer aber nicht sehr genau (würde mich zu viel Ueit kosten).
Ich hatte dieses Problem zuerst auch und mir haben Datingexperten geholfen wo ich anfangs auch sehr skeptisch war. Danke an sie.

LG
M.

0

sprich ihn darauf an, reden hilft da als einziges ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach dich auffällig bei ihm.... sprich mit ihm.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?